#1

Erste Puppe von Prosopocoilus lafertei

in Zucht von Käfern 23.12.2012 19:50
von fladda | 47 Beiträge | 115 Punkte

Hallo zusammen,

Ich habe heute die erste Puppe von Prosopocoilus lafertei entdeckt. Das Weibchen ist nur unwesendlich kleiner als die Orginal Importe der Art. Die allgemeinen Zuchthinweise für Hirschkäfer scheinen bei dieser Art zu passen. Die Zucht dieser Art ist also auch für einen Anfänger wohl gut geeignet. Mal sehen wie die nächste Generation ausfällt. Ich hoffe ja, mich mit den beiden anderen Züchtern diseser Art in Deutschland noch austauschen zu können.

VlG Franz

Angefügte Bilder:
prosopocoiluslafertei.jpg

Viele liebe Grüße
Franz A. Ladda
Auf der Koppel 9
22399 Hamburg
Tel.: 040 468825- 00 (Anrufbeantworter)


zuletzt bearbeitet 23.12.2012 19:58 | nach oben springen

#2

RE: Erste Puppe von Prosopocoilus lafertei

in Zucht von Käfern 23.12.2012 21:08
von Maxi | 717 Beiträge | 1960 Punkte

Hallo Franz,
Ich hoffe das du eine Nachzucht von diesen schönen Tieren bekommst.
Ich drück dir die Daumen.

Grus Maxi


Eine gesunde Raupe frisst nie weniger.
Sie frisst immer mehr.


nach oben springen

#3

RE: Erste Puppe von Prosopocoilus lafertei

in Zucht von Käfern 23.12.2012 22:39
von klow | 1.239 Beiträge | 4460 Punkte

Kannst mir sagen wie du die gezuchtet hast.


Grusse jens
--------------------------
Meine zuchte im moment
Zuchtbericht - Spilosoma lutea (Gelbe Tigermotte)
Zuchtbericht - Morpho peleides (Blauer Morphofalter) 2

Tips sind immer wilkommen


nach oben springen

#4

RE: Erste Puppe von Prosopocoilus lafertei

in Zucht von Käfern 25.12.2012 21:38
von fladda | 47 Beiträge | 115 Punkte

Hallo Maxi, hallo klow,
na klar gebe ich eine genaue Anleitung hier ab, wenn alles glatt geht und ich ab Februar weider etwas mehr Zeit haben werde.
Viele liebe Grüße
Franz


Viele liebe Grüße
Franz A. Ladda
Auf der Koppel 9
22399 Hamburg
Tel.: 040 468825- 00 (Anrufbeantworter)


nach oben springen

#5

RE: Erste Puppe von Prosopocoilus lafertei

in Zucht von Käfern 27.12.2012 09:31
von Nagelfleck | 40 Beiträge | 121 Punkte

ich kann natürlich keine Ferndiagnose geben, aber das Substrat sieht etwas vertrocknet aus. Natürlich soll es nicht triefen, aber ein Bisschen feuchter sollte es meiner Meinung nach sein...


Der Käfervirus ist unaufhaltsam http://arthropoda.jimdo.com


nach oben springen

#6

RE: Erste Puppe von Prosopocoilus lafertei

in Zucht von Käfern 27.12.2012 09:47
von Maxi | 717 Beiträge | 1960 Punkte

Das habe ich mir auch schon gedacht.

Welches Substrat hast du eigentlich, Lwh gemischt mit Wfh oder nur Wfh ?

Grus Maxi


Eine gesunde Raupe frisst nie weniger.
Sie frisst immer mehr.


nach oben springen

#7

RE: Erste Puppe von Prosopocoilus lafertei

in Zucht von Käfern 27.12.2012 11:54
von DirkW | 26 Beiträge | 186 Punkte

Hallo,

ja, ein bisschen trocken sieht es aus. Ich würde um die Puppe etwas sprühen. Auch wenn ich selber da noch keine schlechten Erfahrungen gemacht habe würde ich versuchen die Puppe selbst nicht anzusprühen. Lag die Puppe überhaupt so auf dem Substrat oder hast Du sie rausgebuddelt?!
Schöner Erfolg alle Mal.
Grüße Dirk


nach oben springen

#8

RE: Erste Puppe von Prosopocoilus lafertei

in Zucht von Käfern 22.03.2013 19:02
von Cerambyx | 51 Beiträge | 135 Punkte

Hallo Fladda,

Mir fehlt oft die Zeit um im Netz zu surfen, manchmal geht es aber dann doch! Jetzt habe ich deinen Beitrag hier gefunden, der ganz interessant ist, doch.....!
Leider hast du vergessen, deine tolle Geschichte weiter zu erzählen! Ich wäre gespannt darauf, wie es mit deiner Puppe weiter gegangen ist, und ob das Tier noch lebt! Sicher interessiert das nicht nur mich, weil ja auch andere Mitglieder was zu deinem Thema geschrieben haben! Wenn es dich also noch gibt, und du noch an diesem Thema dran bist, wäre es super, wenn du uns mal wieder einen kleinen Zwischenbericht gibst.

wünsch dir noch ein tolles Wochenende

Flocki


Das eigentliche Genie der Natur besteht darin, sich stets an alles anpassen zu können!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: endlessfields
Besucherzähler
Heute waren 59 Gäste , gestern 2429 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4148 Themen und 16296 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor