#1

pieridae Raupen-Kannibalen?

in Zucht von Schmetterlingen 03.08.2013 02:40
von Nes | 29 Beiträge | 80 Punkte

hallo,

habe einen Schmetterling "verfolgt" der einzeln Eier abgelegt hat. Sah aus wie ein Kohlweißling. Die Eiräupchen sind geschlüpft und waren erst gelblich, jetzt sind sie schön grün und total herzig. Ach ich liebe diese Tierchen..Jetzt sind sie etwas größer und beim täglichen Saubermachen habe ich das Gefühl sie werden immer weniger. Ich halte sie in einem Plastik Schnapsglas. Ich dachte ich hätte über 15 Eier gezählt. Jetzt habe ich 8 Raupen. Es scheint jeden Tag sind 2 weg. Türmen können sie nicht. Fressen die sich etwa gegenseitig auf???

danke
lg


nach oben springen

#2

RE: pieridae Raupen-Kannibalen?

in Zucht von Schmetterlingen 03.08.2013 07:36
von Heiko70 | 1.944 Beiträge | 16154 Punkte

Hallo Nes,

nein, Pieriden Raupen sind sicher keine Kanibalen. Sie sind aber schon winzig und man kann sie schon mal übersehen. Gegenseitig fressen tun die sich ned, da kann ich dich beruhigen.

Nette Grüße, Heiko



nach oben springen

#3

RE: pieridae Raupen-Kannibalen?

in Zucht von Schmetterlingen 04.08.2013 02:25
von Nes | 29 Beiträge | 80 Punkte

hallo Heiko,

vielen Dank für die Antwort. Ich befürchte ich habe wirklich welche übersehen oder mit dem alten Futter entsorgt.
liebe Grüße


nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 39 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Romoe
Besucherzähler
Heute waren 1576 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 2273 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4115 Themen und 16220 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor