#1

Meine Falter von der Frankfurter Börse

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 09.11.2013 10:21
von klow | 1.237 Beiträge | 4440 Punkte

Hallo Leute,

Wollte euch meine Falter von der Frankfurter Börse zeigen:

Ich denke das dies Arhopala thamryas ist!
Es gibt sehr wenig Infos über diese Art, aber die Fotos aus dem Buch von D'Abrera
passen genau zu diesem Falter.
Oberseite:

Unterseite:


Theritas mavors:



Thecla (?phoster) aus Peru



Hyeochoysops pythias


Anteros bracteata


Heut Mittag werde ich noch ein paar Fotos hochladen!


Grusse jens
--------------------------
Meine zuchte im moment
http://insektenfreunde.xobor.de/t824f46-...Tigermotte.html
http://insektenfreunde.xobor.de/t792f46-...rphofalter.html

Tips sind immer wilkommen


zuletzt bearbeitet 10.11.2013 13:18 | nach oben springen

#2

Meine Falter von der Frankfurter Börse

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 09.11.2013 19:06
von klow | 1.237 Beiträge | 4440 Punkte

Noch ein par papilionidea die ich präpariert habe.
Diese habe ich auch fon der börse:
Allancastria deyrollei (oder velleicht die aus iran endemische art Allancastria louristana)

Archon appolinus (oder die endimsche bostanchii habe keine ahnung wie mann die kann erkennen)

parnassius cephalus

Parnassius keine ahnung welche art:


Grusse jens
--------------------------
Meine zuchte im moment
http://insektenfreunde.xobor.de/t824f46-...Tigermotte.html
http://insektenfreunde.xobor.de/t792f46-...rphofalter.html

Tips sind immer wilkommen


zuletzt bearbeitet 10.11.2013 13:18 | nach oben springen

#3

RE: Meine falter fon der frankfurter borse

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 09.11.2013 20:58
von Heinz | 2.596 Beiträge | 12844 Punkte

Servus Jens,
erlaube mir bitte 2 Fragen:

1) kaufst du tatsächlich Schmetterlinge, die nicht ordnungsgemäß determiniert sind?

2) Wenn du die Papilioniden auf der Frankfurter Börse gekauft hast und diese erst präparieren musstest, wie lange bzw. unter welchen Umständen lässt du die Tiere auf dem Spannbrett?

Danke und nette Grüße
Heinz


Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand!


nach oben springen

#4

RE: Meine falter fon der frankfurter borse

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 09.11.2013 22:20
von klow | 1.237 Beiträge | 4440 Punkte

Ja Heinz ich habe unbestimmte tiere gekauft.
Da habe ich aber gar kein problem mit.
Da ich die tiere genau so gut wie denn verkäufer kann determinieren
naturlich weiB ich schon wohl zur welche familië die tiere gehören befor
ich sie kaufe.

Zum zweiten die tiere waren 6 tage aufm spannbret und ich glaube das genügd
Da haben wir schon mal äher drüber geredet:
Trocknungszeit von Faltern nach dem rehydrieren

Grus jens


Grusse jens
--------------------------
Meine zuchte im moment
http://insektenfreunde.xobor.de/t824f46-...Tigermotte.html
http://insektenfreunde.xobor.de/t792f46-...rphofalter.html

Tips sind immer wilkommen
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nitro
Besucherzähler
Heute waren 278 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 1759 Gäste und 30 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4467 Themen und 19136 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor