#631

RE: Heute im Schlupfkasten - Staurophora celsia

in Zucht von Schmetterlingen 04.09.2016 13:29
von crazy collector | 920 Beiträge | 20983 Punkte

Servus Heiko,

bei mir sind auch welche geschlüpft. Die sind ja so niedlich im vergleich mit denen, die überwintert haben.
Aber wie du schreibst, tolle Tiere !


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#632

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 04.09.2016 13:36
von crazy collector | 920 Beiträge | 20983 Punkte

Ach ja, auch ich habe was feines im Kasten.

Agrius convolvuli Weibchen, danke an Heiko für die Puppen


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#633

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 18.09.2016 10:44
von Heiko70 | 1.948 Beiträge | 16224 Punkte

Hallo allerseits,

heute war mal wieder was Schönes im Schlupfkasten. Hatte ne lange Puppenruhe und meine Geduld auf die Probe gestellt.

Lemonia dumi, ein schönes Männchen. Ex ovo Zucht mit Löwenzahn.



NG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#634

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 24.09.2016 16:27
von hall | 1.061 Beiträge | 7276 Punkte

Neptis Sappho ex larva - Südliche Steiermark

http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Neptis_Sappho

Angefügte Bilder:


zuletzt bearbeitet 24.09.2016 16:28 | nach oben springen

#635

RE: Heute im Schlupfkasten Streblote regraugurii

in Zucht von Schmetterlingen 25.09.2016 10:17
von LION | 141 Beiträge | 756 Punkte

Aus 53 Eiern 1 Falter. Immerhin keine Nullnummer, große Freude also!!
!


Afrika lässt grüßen!
LION


nach oben springen

#636

RE: Heute im Schlupfkasten Oxytripia orbiculosa

in Zucht von Schmetterlingen 05.10.2016 20:44
von Manfred | 787 Beiträge | 32437 Punkte

Eine Kopula vom Wochenende, Oxytripia orbiculosa.
Leider ließen die Verliebten ein Foto der Oberseite nicht zu.

Grüße Manni

Angefügte Bilder:


nach oben springen

#637

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 11.10.2016 11:33
von hall | 1.061 Beiträge | 7276 Punkte

Perisomena caecigena male - Die Falter schlüpfen erst nach den ersten kalten Nächten.
Herkunft: Griechenland

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#638

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 15.10.2016 10:53
von murrex • † 2017 - vormals Moderator des EP | 447 Beiträge | 3065 Punkte

Nach langer Zeit, endlich wieder etwas im Schlupfkasten.
Ein großes Weibchen (Flügelspannweite knapp 20 cm) von Lobobunaea phaedusa ssp..
Der erste Falter von noch liegenden 30 Puppen.
Ich hoffe ja auf eine Weiterzucht, aber die Raupen haben bei mir Amberbaum, Eiche und Buche gefressen,
und dass wird in nächster Zeit wohl Mangelware werden.




Allen noch ein schönes Wochenende.

VG Ulrich



nach oben springen

#639

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 16.10.2016 11:52
von hall | 1.061 Beiträge | 7276 Punkte

Daphnis nerii - Oleanderschwärmer
Raupenfund September 2016 Nordtirol, Umgebung Innsbruck, Thaur

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#640

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 16.10.2016 12:57
von Heiko70 | 1.948 Beiträge | 16224 Punkte

Hallo Werner,

super schöner Falter, immer wieder, egal wie oft man den auch sieht. Das Schönste daran ist wohl, daß es ein Freilandfund einer Raupe ist, die durch einen Einwanderer abgelegt wurde.
Ich fand vor ca. 3 Wochen nen A. atropos Falter an meiner Hausmauer sitzend. Das war auch ein Highlight. Noch nie hatte ich atropos im Freiland gefunden.
Gratuliere zu diesem schönen Fund.

LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#641

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 16.10.2016 15:56
von hall | 1.061 Beiträge | 7276 Punkte

Hallo Heiko,

Acherontia Atropos habe ich auch erst einmal bekommen und zwar eine Puppe die bei der Kartoffelernte vor den gefräßigen Krähen gerettet wurde.
Der daraus geschlüpfte Falter befindet sich seit ca. 47 Jahren in meiner Sammlung.
Einen Freilandfalter konnte ich selber noch nie beobachten.

Spätere Puppenfunde bei der Kartoffelernte waren immer nur vom Windenschwärmer.

LG Werner


nach oben springen

#642

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 19.10.2016 13:52
von Anthocharis | 498 Beiträge | 3869 Punkte

Hallo zusammen,
bereits gestern saß dieser Falter im "Schlupfkasten".





Ich konnte nicht so recht glauben was ich da sah. Eine Euclidia glyphica mitten im Oktober. Ich hatte die Puppen lediglich in einen offen Becher getan und wollte sie unlängst zur Überwinterung hinaus bringen, aber es kam ja alles anders. Es sieht so aus als würde demnächst mindestens eine weitere Eule schlüpfen...

Ex ovo vom 8.6.16

SIEHE ⬇
Euclidia glyphica - Zucht


Viele Grüße, Joe


zuletzt bearbeitet 19.10.2016 14:02 | nach oben springen

#643

RE: Heute im Schlupfkasten - Vanessa vulcanica

in Zucht von Schmetterlingen 31.10.2016 10:45
von LION | 141 Beiträge | 756 Punkte

Hallo Ihr, ich habe da auch mal wieder was. Wenn Ihr den Falter seht, werden viele gleich denken: "Ach, ein Admiral, und das traut der sich!". Tja, könnte man denken, aber es ist eben[b] nicht [/b]atalanta, sondern ein Endemit von den Kanaren, speziell La Gomera, Vanessa vulcanica. Ich habe mal drei Bilder angehängt, Oberseite, Unterseite, präpariert. Am besten vergleicht Ihr die orangefarbene Bind auf den Vorderflügeln, das ist eindeutig. bevor dieser Falter schlüpfte, ganz ehrlich, da wusste ich noch nicht, dass "unser" Admiral solche Verwandte hat


nach oben springen

#644

RE: Heute im Schlupfkasten - Vanessa vulcanica

in Zucht von Schmetterlingen 18.11.2016 20:37
von murrex • † 2017 - vormals Moderator des EP | 447 Beiträge | 3065 Punkte

Hallo,

vielleicht etwas verfrüht, aber dennoch erfreulich, heute ist der erste Falter
von Spiris slovenika geschlüpft.
Danke an Manfred für das hervorragende Zuchtmaterial.


Viele Grüße
Ulrich



nach oben springen

#645

RE: Heute im Schlupfkasten - Hyles hippophaes

in Zucht von Schmetterlingen 04.12.2016 15:25
von Manfred | 787 Beiträge | 32437 Punkte

Gestern und heute schlüpften mehrere Sanddornschwärmer (Hyles hippophaes).
Für eine Nachzucht leider zu früh, denn ohne Futter keine Raupen.

LG Manni

Angefügte Bilder:


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: endlessfields
Besucherzähler
Heute waren 2400 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 2022 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4146 Themen und 16292 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor