#1

Unbekannte Jungraupe

in Bestimmen von Schmetterlingen 05.05.2014 14:35
von annabeth99 (gelöscht)
avatar

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute diese Jungraupe am Fenster krabbelnd aufgelesen... sie sieht frisch geschlüpft aus und ist wohl 3-4 mm lang. Ich muss das Ei an Weide, Pappel oder Liguster in die Wohnung geschleppt haben... Nur habe ich keine Ahnung was es für eine ist. Kann mir jemand helfen?



EDIT: sie hat begonnen an Pappel zu knabbern. Das scheint wohl die Futterpflanze zu sein.



zuletzt bearbeitet 05.05.2014 14:49 | nach oben springen

#2

RE: Unbekannte Jungraupe

in Bestimmen von Schmetterlingen 05.05.2014 17:57
von Heiko70 | 1.875 Beiträge | 15230 Punkte

Hi Nicole,

es ist auf alle Fälle mal ein Zahnspinner, soviel steht fest. Wenn es eh schon an Pappel frißt, dann is ja super. Mal weiter beobachten, ab der nächsten Haut sollte es dann auch schlüssiger werden, welche Art das ist.

Grüße, Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: charlie
Besucherzähler
Heute waren 1011 Gäste und 20 Mitglieder, gestern 1531 Gäste und 28 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4723 Themen und 21074 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor