#1

Kokons von Schlupfwespen?

in Bestimmen diverser Insekten und Gliederfüsser 15.05.2014 17:37
von Ovid | 212 Beiträge | 1490 Punkte

Liebe EP-ler,

auf einem Apfelbaum in meinem Garten fand ich diese Kokons mit jeweils ca. 2-3 mm Länge.

Sie sehen für mich ein wenig so aus wie Kokons von Ichneumonidae, aber soweit ich informiert bin, legen die ihre Eier nicht einfach in ein Astgabel sondern parasitieren ausschließlich Wirtstiere.
So wie es aussieht, sitzt da aber kein Wirt drunter, sondern sie sind direkt auf dem Ast.

Wer kennt sich aus und kann mir sagen, um was es sich handelt?





Viele Grüße,
Tatjana



zuletzt bearbeitet 15.05.2014 17:39 | nach oben springen

#2

RE: Kokons von Schlupfwespen?

in Bestimmen diverser Insekten und Gliederfüsser 15.05.2014 18:01
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Es könnte sich auch um raupenkokons handeln. Ich hatte auch so weiße Knäuel und es schlüpften falter daraus. Beobachte einfach:)


nach oben springen

#3

RE: Kokons von Schlupfwespen?

in Bestimmen diverser Insekten und Gliederfüsser 15.05.2014 18:39
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Yponomeuta malinellus?


nach oben springen

#4

RE: Kokons von Schlupfwespen?

in Bestimmen diverser Insekten und Gliederfüsser 15.05.2014 18:48
von Ovid | 212 Beiträge | 1490 Punkte

Hallo Silvan,

danke für Deine Antwort, aber ich denke Yponomeuta malinellus kann ich ausschließen, da würden die Kokons aufrecht in einem Gespinst hängen und nicht am Ast befestigt sein, wie es auf den Fotos zu sehen ist.

LG, Tatjana


nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 1354 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 2195 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4151 Themen und 16308 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor