#1

Kiefernspinner/Dendrolimus pini

in Zucht von Schmetterlingen 03.07.2014 12:57
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Hi ihr fleisigen züchter,

ich erhielt heute bereits verfärbte Eier des Kiefernspinners. In sachen glucken bin ich aber noch blutiger Anfänger. Ich hatte nur halberwachsene Raupen vin Lasiocampa quercus und der Grasglucke.
Jetzt zu meinen Fragen: Wie lange fressen die Raupen?
Muss man eine Diapause machen oder kann man sie auch durchfüttern?
Wie überwintere ich sie?
Was muss man bei der zucht beachten?
Wie lagere ich die puppen?
Wie lange bleiben sie in der Puppe?
Ist eine Kopula leicht zu erreichen?

Wäre schön wenn mir die Experten hier vielleicht ihr wissen mitteilen. Danke an alle im vorraus!


nach oben springen

#2

RE: Kiefernspinner/Dendrolimus pini

in Zucht von Schmetterlingen 03.07.2014 14:18
von Web-Recherche
avatar

Hallo Nutzer/in,
bezüglich ihres Anliegens könnte diese Webpage hilfreich sein:
http://www.actias.de/26812-dendrolimus-pini-pini-l-kiefernspinner-lasiocampidae.html
Mit freundlichen Grüßen,
Web-Recherche


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 220 Gäste und 1 Mitglied, gestern 2195 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4151 Themen und 16308 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor