#31

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 16.06.2015 20:15
von tippletopple | 718 Beiträge | 21973 Punkte

Vorgestern an die Lampe geflogen, ich kann ihn aber nicht bestimmen!






Bitte um Hilfe!

Chris



zuletzt bearbeitet 16.06.2015 20:16 | nach oben springen

#32

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 16.06.2015 22:49
von crazy collector | 920 Beiträge | 20983 Punkte

Servus Chris,

wie wärs mit Hoplodrina respersa ?


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#33

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 17.06.2015 00:30
von tippletopple | 718 Beiträge | 21973 Punkte

ja klar! danke Andy!

Grüße
Chris



nach oben springen

#34

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 21.06.2015 18:41
von tippletopple | 718 Beiträge | 21973 Punkte

18.6.2015: Kühle Temperaturen, leichter Regen - dementsprechend wenig Anflug!

Kiefern- Pappel- und Weinschwärmer,
einige Eulen: T.atriplicis, A.aceris, A.sublustris und O.strigilis





Grüße
Chris



nach oben springen

#35

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 27.06.2015 02:31
von steffen1978 | 1.149 Beiträge | 28565 Punkte

Hallo zusammen,
mir fallen nun die Augen zu...
Anbei ein paar Bilder von der Lampe (bei manchen hab ich mir sogar Mühe gegeben und die Tierchen auf ein Holz Dings gesetzt, naja, viele flogen dann weg, egal).
@Chris: Bevor Du motzt, nein, ich bestimme sie heute nicht mehr...
@Armin: Du darfst gern einen unwissenden Nachtfalterfotografen unterstützen :-)

So, nun Bilder (klick macht größer):























Manche davon kennt jeder (Weidenbohrer, Blausieb), andere wurden schon bestimmt, wieder andere sind ne Plage^^ ein paar sind für mich neu, daher interessant. Der bunte Spanner ist hübsch, wohl einfach zu bestimmen (Edit: Cidaria fulvata), die kleine Eule... hmmm.... bin ich nun zu müd....

LG
Steffen



zuletzt bearbeitet 27.06.2015 02:46 | nach oben springen

#36

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 27.06.2015 10:41
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Hallo,

zwar leider keine Bilder (Kamera in Reparatur) aber wollt trotzdem mal schreiben...

Gestern erfolgte eine Invasion von Rotkragen-Flechtenbärchen.... bestimmt 400-500 Stk. Dies konnte ich noch nie zuvor beobachten.
Es regnete kurz, dann blieb es bis ca. 1:20 trocken und ab dann regnete es durchgehend. Ich ließ die Lampe trotzdem an und verstellte sie nur unter Dach. Die Temperatur war fast konstant 19°C.

Es erfolgte ein Anflug, den ich bei diesem Wetter niemals erwartet hätte;
- Eichenspinner 2 female
- Buchen-Gabelschwanz female
- Pappelschwärmer female
- 2 Mittlere Weinschwärmer, 2 male
- !Premiere! kleiner Weinschwärmer, ebenfalls ein male
- mehrere Klosterfrauen und Männer
- Birkenspanner
- Mondvogel
- Breitflügeliger Fleckleibbär
- verschiedene Flechtenbärarten
- Ahorn-Rindeneule
- verschiedene Eulen und Spanner
- viele Mücken ggg und hunderte Rückenschwimmer
- mehrere Eintags- und Steinfliegen
- und noch verschiedene Käfer

Der Anflug brach mit dem Regen zwar etwas ab, und die meisten kamen (wie sonst eigentlich nicht) vor 0 Uhr. Auch während des Regens gab es immer noch neue Falter.

Für mich ein sehr gelungener Abend, mit erfreulich vielen Weibchen und wunderschönen Faltern.

Nun möchte ich noch die Invasion kurz ansprechen; so eine Menge an einer Art gab es hier noch nicht an der Lampe. Vielleicht ist es durch den Regenfall und die 2 sonnigen "Schlupftage" herbeizuführen. Vielleicht hat jemand ähnliches beobachtet, und es währe schön wenn er doch was dazu sagen könnte :-)

Liebe Grüße,
Simon

P.S. ich wollt jetzt nicht noch alle wissenschaftlichen Namen raussuchen ggg sorry



zuletzt bearbeitet 27.06.2015 10:42 | nach oben springen

#37

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 27.06.2015 12:39
von Anthocharis | 498 Beiträge | 3869 Punkte

Hallo zusammen,
gestern habe ich das erste mal Lichtfang betrieben. Als Leuchtmittel verwende ich eine 100 Watt Mischlichtlampe und eine 75 Watt Schwarzlichtlampe, die sich später dank Steffens Hilfe als geschwärzte Glühbirne herausstellte. Dementsprechend war auch der Anflug sehr gering, was mich veranlasste heute eine "richtige" Schwarzlichtlampe zu bestellen.


Die einzige Ausbeute: Die Art kenne ich leider nicht.

Obwohl es nicht so lief wie ich mir das vorgestellt habe, kam es später doch noch zu einem Highlight am Licht.
Kaum zu glauben, aber es kam eine Maus! zum Licht gelaufen 😆


Leider nicht sehr gut zu sehen.


Viele Grüße, Joe
nach oben springen

#38

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 01.07.2015 13:03
von Anthocharis | 498 Beiträge | 3869 Punkte

Hallo zusammen,
trotz nahezu Vollmond und sternenklarem Himmel habe ich geleuchtet. Diesmal mit einer richtigen Schwarzlichtlampe. Es kamen deutlich mehr Falter und andere Tiere ans Licht. Zunächst einmal die bestimmten Arten:


2 Nachtschwalbenschwänze M und W


1 Ex.


2 Ex.


3 Ex. Art unbekannt


1 Ex. Art unbekannt


Mehrere Ex. Art unbekannt


3 Ex. Unbekannter Marienkäfer

Dazu kamen noch 8 Rotkragenflechtenbärchen, jede Menge Mückem und kleine Käfer. Dem Wetter entsprechend also eine recht gute Ausbeute.


Viele Grüße, Joe
nach oben springen

#39

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 01.07.2015 19:57
von tippletopple | 718 Beiträge | 21973 Punkte

Hallo Joe,
nicht schlecht was du da hochlädst!
Der gelbe Spanner ist O. luteolata,
der grüne H.aestivaria,
der zweite grüne eventuell I.aversata, aber die sind normalerweise nicht soooo grün.

Grüße
Chris



nach oben springen

#40

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 02.07.2015 12:32
von Anthocharis | 498 Beiträge | 3869 Punkte

Guten Tag zusammen,
auch in dieser Nacht habe ich wieder geleuchtet und war überrascht welch reger Anflug herrschte. Bereits gegen 22:30 Uhr kam ein Lindenschwärmer, Mimas tilae angeflogen. Im weiteren Verlauf dann auch viele Eulen und Spanner. Gegen 1:30 Uhr, kurz vor dem Ausschalten der Lampe kam dann noch ein Blausieb amgeflogen.













Soweit die bestimmten, nun die unbestimmten:








Viele Grüße, Joe


zuletzt bearbeitet 02.07.2015 12:33 | nach oben springen

#41

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 02.07.2015 19:28
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Hallo,

kann jemand beim bestimmern helfen?






Danke, Simon


nach oben springen

#42

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 02.07.2015 20:18
von tippletopple | 718 Beiträge | 21973 Punkte

An Joe:

P. rubiginata
A. putris
H. flameolaria

Grüße
Chris



nach oben springen

#43

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 02.07.2015 20:27
von tippletopple | 718 Beiträge | 21973 Punkte

An Simon:

P. rhomboidaria (?)
A. aceris
H. humuli w (?)

Grüße
Chris



nach oben springen

#44

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 03.07.2015 09:22
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Hallo,

stimmt alles! Vielen Dank!


nach oben springen

#45

RE: Aktuelles an der Lampe

in Licht-, und Köderfang 04.07.2015 02:45
von steffen1978 | 1.149 Beiträge | 28565 Punkte

Hallo zusammen,
eigentlich müsst ich pennen, aber es ist zu warm.... (Heiko, wenn ich morgen zu spät bin, ich hab die Nacht durch gearbeitet^^)
Daher Neues von der Lampe, einfach ohne großen Kommentar^^ (Ort/Datum: Bayern, Ingolstadt/Unterhaunstadt, im Garten, 4.7.2015)
Ich glaub eines der Tierchen futtert als Raupe hier die Ackerwinde?




















Gruß
Steffen



zuletzt bearbeitet 04.07.2015 03:07 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bläulinge bestimmen leicht gemacht - aktuelle Arten
Erstellt im Forum Bestimmen von Schmetterlingen von steffen1978
1 30.05.2017 22:41goto
von Manfred • Zugriffe: 280
Aktuelles im Wald
Erstellt im Forum Licht-, und Köderfang von Anthocharis
21 07.03.2017 20:32goto
von Anthocharis • Zugriffe: 1986
Fragen zum leuchten
Erstellt im Forum Licht-, und Köderfang von JHH184
5 12.06.2015 23:08goto
von JHH184 • Zugriffe: 392
Neues an der Lampe
Erstellt im Forum Licht-, und Köderfang von tippletopple
45 09.05.2015 16:12goto
von steffen1978 • Zugriffe: 3745
Spanienreise
Erstellt im Forum Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen von Manfred
5 01.07.2012 12:43goto
von • Zugriffe: 411
fliegende Ohrwürmer
Erstellt im Forum Sammeln von zahra
5 06.05.2012 13:53goto
von Blue-Morpho • Zugriffe: 858
EU verbietet HQL Lampen ab 2015
Erstellt im Forum Umwelt, Natur & Artenschutz von
1 12.02.2012 18:49goto
von Nymphalis • Zugriffe: 3031

Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: endlessfields
Besucherzähler
Heute waren 2406 Gäste und 15 Mitglieder, gestern 2022 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4146 Themen und 16292 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor