#1

Eiablage bei Hyalophora cecropia

in Zucht von Schmetterlingen 09.05.2015 10:38
von hanna | 64 Beiträge | 358 Punkte

Hallo allseits!
Eine Frage an alle ,die schon mal H. cecropia gezüchtet haben. Wie erfolgt die Eiablage?
Paarung hat stattgefunden, Weibchen legt Eier, aber immer nur 2,3. Ist das bei cecropia normal, oder deutet das darauf hin, dass sie unbefruchtet sind?
Danke und viele Grüße!



nach oben springen

#2

RE: Eiablage bei Hyalophora cecropia

in Zucht von Schmetterlingen 09.05.2015 12:07
von hall | 1.061 Beiträge | 7276 Punkte

ich habe zwar H. cecropia noch nicht gezüchtet dafür aber die verwandte H. kasloensis. Diese Weibchen legten die Eier in Portionen zu ca. 20 bis 30 Stück ab.
2 bis 3 Eier sind nicht normal und mit Deiner Befürchtung daß die Befruchtung schlecht oder gar nicht stattgefunden hat könntest Du recht haben.
Hier heißt es abwarten und hoffen daß sich doch noch etwas rührt.

Werner

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#3

RE: Eiablage bei Hyalophora cecropia

in Zucht von Schmetterlingen 09.05.2015 17:25
von hanna | 64 Beiträge | 358 Punkte

Danke Werner für deine Antwort.
Ich werde mal abwarten und schauen, was passiert.



nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: endlessfields
Besucherzähler
Heute waren 2007 Gäste und 12 Mitglieder, gestern 2022 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4146 Themen und 16292 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor