#1

2 Unbekannte Tierchen

in Bestimmen von Schmetterlingen 11.06.2015 20:11
von ElCocodrilo | 124 Beiträge | 883 Punkte

Hallo

Könnt ihr mir hierbei helfen?
Den schwarzen Schmetterlinge konnte ich leider nur von der Seite knipsen.


nach oben springen

#2

RE: 2 Unbekannte Tierchen

in Bestimmen von Schmetterlingen 11.06.2015 20:13
von Anthocharis | 467 Beiträge | 3463 Punkte

Guten Tag Jonas,
bei dem zweiten Falter handelt es sich um das Taubenschwänzchen; Macroglossum stellatarum.

EDIT: Bei dem ersten Falter dürfte es sich um den Großer Waldportier (Hipparchia fagi) handeln.


Viele Grüße, Joe


zuletzt bearbeitet 11.06.2015 20:15 | nach oben springen

#3

RE: 2 Unbekannte Tierchen

in Bestimmen von Schmetterlingen 11.06.2015 20:16
von steffen1978 | 1.060 Beiträge | 18847 Punkte

Hi,
der erste dürfte B. circe (Weißer Waldportier) sein, allerdings ist der dann recht früh dran....
Es ist manchmal hilfreich, wenn man den Fundort dazu schreibt, denn im Süden fliegen Falter eben oft nicht nur früher, sondern auch ggf. in mehreren Generationen.
Gruß
Steffen


nach oben springen

#4

RE: 2 Unbekannte Tierchen

in Bestimmen von Schmetterlingen 11.06.2015 20:16
von Manfred | 755 Beiträge | 25023 Punkte

Hallo Jonas,

der schwarze Falter ist Brintesia circe - Weißer Waldportier.

NG Manfred



nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bärklei
Besucherzähler
Heute waren 742 Gäste und 18 Mitglieder, gestern 1609 Gäste und 29 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4724 Themen und 21075 Beiträge.

Heute waren 18 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor