#1

Beobachtungen zur Eiablage von L. phlaeas und C. argiades

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 22.08.2015 20:24
von steffen1978 | 1.091 Beiträge | 21446 Punkte

Hallo zusammen,
auch wenn die Tagfalter-Hoch-Zeit schon dem Ende zu geht kann man immer wieder schöne Beobachtungen machen.
Heute konnte ich Eiablagen der beiden Lycaenidae Lycaena phlaeas und Cupido argiades beobachten und fotografieren. Unterwegs war ich im Schambachtal/Altmühltal bei Altmannstein, Bayern, 22.8.2015.

Zuerst entdeckte ich ein Weibchen des kleinen Feuerfalters, welches an einem warmen aber nicht trocken-heißen Hangstück bodennah patroullierte um winzige Jungpflanzen von Rumex acetosa (Wiesensauerampfer) auszutesten.

Zunächst die Dame beim Sonnen:


Als "Ablageziel" wurden wie gesagt nur Jungpflanzen ausgewählt, anbei ein Beispiel mit Fingerkuppe als Maßstab:


Zur Ablage kletterte die Dame über die Pflänzchen und heftete die Eier einzeln an Blätter oder Triebe, das größte belegte Blatt war etwa 2 cm groß. Die Ablage erfolgte stets nahe der Stiele und an der Oberseite:


Hier zwei Ergebnisse:



... und zum Abschluss noch mal in groß:




Wenig später fand ich eine Cupido argiades Dame, die an Rotklee (Trifolium pratense) turnte. Auch sie flog kleine Pflanzen an, deren Blüten jedoch scheinbar weder "ungeöffnet" noch bereits am verblühen sein dürfen. Nur das beste wird für gut befunden.

Erst mal wird begutachtet:


Dann wird von unten entweder zwischen Blüte und Kelchblätter gelegt:


... oder in die Blüte selbst:


Die Eier sind so klein, dass ich sie erst nicht entdecken konnte, aber mit dem Lupenobjektiv kann man sie erkennen:





Kurios fand ich, dass die Dame, nachdem sie kurz an mir "zwischengetankt" hatte, sogar an gereichte Blumen ablegt... eigentlich wollte ich sie nur von meiner Hand auf den Klee zurück locken, doch sie legte glatt in die gereichte Blüte weiter... nennt sich wohl Handablage^^



So, das wars von meinem heutigen Ausflug:-)
Viele Grüße
Steffen



nach oben springen

#2

RE: Beobachtungen zur Eiablage von L. phlaeas und C. argiades

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 22.08.2015 20:32
von Heiko70 | 1.908 Beiträge | 15861 Punkte

Servus Steffen,

absoluter Spitzenbeitrag, fetten RESPEKT.

NG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


nach oben springen

#3

RE: Beobachtungen zur Eiablage von L. phlaeas und C. argiades

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 23.08.2015 10:38
von tippletopple | 694 Beiträge | 17575 Punkte

da kann ich dem Heiko nur beipflichten!

grüße
Chris



nach oben springen

#4

RE: Beobachtungen zur Eiablage von L. phlaeas und C. argiades

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 23.08.2015 12:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Steff,

dem kann ich eigentlich ned viel hinzufügen! Absolute Superaufnahmen! Du hast schon ein echts Auge für die natur, muss man neidvoll anerkennen!

LG
Michi


Freunde sind Engel die dir auf die Beine helfen, wenn deine Flügel verlernt haben zu fliegen!

Entopedia | http://www.entomologenportal.net
Verkaufsecke | https://www.facebook.com/groups/638045503005569/
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nitro
Besucherzähler
Heute waren 1161 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 1759 Gäste und 30 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4468 Themen und 19138 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor