#1

Ist es sinvoll, Insekten zu sammeln?

in Sammeln 04.03.2012 16:14
von Papa Papillon (gelöscht)
avatar

Zu dieser Frage habe ich schon viele Antworten gelesen. Eine möchte ich euch nicht vorenthalten. Es ist die Meinung von Johann Meinekens, Conrector des Gymnasii (man beachte den korrekten Genitiv) zu Quedlinburg.
Wir zählen das Jahr 1744 und landauf landab wird diskutiert, ob es vielleicht auch Sinn machen könnte, wenn die Mädchen lesen lernen würden.
Allgemeine Meinung: so etwas Dummes. Das macht die Suppe nicht fetter.
Lest selber, was der gute Johann Meinekens damals den Jünglingen riet:



Alles klar, Jünglinge?



zuletzt bearbeitet 04.03.2012 16:21 | nach oben springen

#2

RE: Ist es sinvoll, Insekten zu sammeln?

in Sammeln 04.03.2012 18:43
von Heinz | 2.596 Beiträge | 12844 Punkte

Köstlich, köstlicher am köstlichsten...

Herrlich, wie dieser Herr die Evolution missachet und alles der Allmacht Gottes zuschiebt.
Jetzt weiß ich endlich auch, warum ich denn überhaupt Schmetterlinge sammle: Na, weil ich eben "Nahrung für meinen Verstand" benötige. Ihr doch auch, oder?
Und jetzt weiß ich endlich auch, was ein "großer Abendvogel" ist.

Solche G'schichterln sind wahrhaft Seelen- und Geistesnahrung.

Nette Grüße
Heinz



nach oben springen

#3

RE: Ist es sinvoll, Insekten zu sammeln?

in Sammeln 04.03.2012 18:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Dem stimme ich zu! Ich finde es nur ein wenig traurig, dass dabei dem Wesen an sich, keinerlei Bedeutung beigemessen wird. Man gewinnt fast den Eindruck, das Insekt sei Mittel zum Zweck! Aber im Hinblick auf die damalige Zeit, ist der Text durchaus...naja...interessant!!

LG
Michael


Selbst der Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Sturm entfachen!


nach oben springen

#4

RE: Ist es sinvoll, Insekten zu sammeln?

in Sammeln 10.03.2012 18:47
von Cerambyx | 51 Beiträge | 135 Punkte

Hi

Ich finde man kann zu dem Thema stehen wie man will, solange man nicht sinnlos Tiere tötet, ist das Sammeln von Insekten ein schöner, interessanter und vor allem sinnvoller "Zeitvertreib", der mit Sicherheit die Liebe zur Natur fördert!

Grüße


nach oben springen

#5

RE: Ist es sinvoll, Insekten zu sammeln?

in Sammeln 11.03.2012 09:48
von Manfred | 756 Beiträge | 25108 Punkte

Hallo,

ich bin begeistert, besonders über die Aussage "Beim Vergnügen sich selbst zu unterrichten und die Natur wirklich zu studieren"

LG
Manfred


nach oben springen

#6

RE: Ist es sinvoll, Insekten zu sammeln?

in Sammeln 16.03.2012 20:03
von klow | 1.237 Beiträge | 4439 Punkte

Das ist ein super thema.
Ich verstehe es.
Werde da auch drauf achten.


Grusse jens

------------------------------------------------------------------------------
Ich bin noch jung und kan nicht viele tiere kaufen.
Aber ich habe die schanse um fon mein hobby mein job zu machen.
Ich hoffe später drauf biologe zu werden


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schutzstatus einheimischer Insekten
Erstellt im Forum Umwelt, Natur & Artenschutz von steffen1978
4 22.03.2016 07:01goto
von hall • Zugriffe: 1140
Sammeln von Schmetterlingen - warum tut man es ?
Erstellt im Forum Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen von Scary-Doll
14 16.06.2013 11:37goto
von Heiko70 • Zugriffe: 1364
Wettervorhersage mit Insekten
Erstellt im Forum Sonstiges von Papa Papillon
0 04.03.2012 10:30goto
von Papa Papillon • Zugriffe: 403
Singende Insekten
Erstellt im Forum Sonstiges von Papa Papillon
0 25.02.2012 09:47goto
von Papa Papillon • Zugriffe: 501
Frostiger Winter. Arme Insekten?
Erstellt im Forum Sonstiges von Papa Papillon
7 13.02.2012 11:26goto
von Heinz • Zugriffe: 1843

Besucher
3 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Julelele
Besucherzähler
Heute waren 607 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 1813 Gäste und 32 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4730 Themen und 21097 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor