#1

kleine Überraschung

in Zucht von Schmetterlingen 01.12.2015 17:00
von crazy collector | 920 Beiträge | 21083 Punkte

Servus zusammen,

bei der Kontrolle meiner Parasemia plantaginis Puppen entdeckte ich heute eine kleine Überraschung.

Man sollte ja denken, bei einer ex ovo Zucht keine Parasiten Probleme zu haben, scheint aber nicht zu gelten.



Eine Raupenflige muss wohl mit dem Futter eingeschleppt worden sein und hat sich dann eine der Raupen
als Wirt ausgesucht. Ich hoff es bleibt bei der einen.


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#2

RE: kleine Überraschung

in Zucht von Schmetterlingen 24.12.2015 14:00
von crazy collector | 920 Beiträge | 21083 Punkte

Servus,

heute schlüpfte nun eine der insgesamt 3 Parasiten.



Ich bin immer noch verwundert das sich so viele Parasiten mit dem Futter eingeschlichen haben.


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#3

RE: kleine Überraschung

in Zucht von Schmetterlingen 24.12.2015 15:41
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16280 Punkte

Servus Andy,

Raupenfliegen schleichen sich nicht als Parasit ein. Die Fliege muß die Eier an die Raupen legen, sonst haben diese keine Chance in den Wirt zu kommen. Eine Fliege legt in der Regel nicht mehr als 5 Eier an einen Wirt. Wohlgemerkt an den Wirt. Sie verfügen über keine Legeröhre wie etwa Schlupfwespen.
Also muß irgendwie die Fliege, als fertiges Imago, an deine Raupen gelangt sein und Eier an die Raupe gelegt haben. Die Larven bohren sich erst nach dem Schlüpfen in den Wirtskörper.

Faszinierend ist es allemal, denn man denkt ja bei einer ex ovo Zucht nicht an einen Parasiten.

NG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


zuletzt bearbeitet 24.12.2015 15:44 | nach oben springen

#4

RE: kleine Überraschung

in Zucht von Schmetterlingen 24.12.2015 21:00
von crazy collector | 920 Beiträge | 21083 Punkte

Servus Heiko,

ja das mit dem Ablegen am Wirt ist auch mein Wissensstand, da ich aber keinerlei Fliegen in den Zuchtbehältern hatte
wundert es mich um so mehr. Wie gesagt es waren insgesamt 3 parasitirte Raupen mit je einer Larve.

Wie das nun leztendlich geschah, keine Ahnung. Weil ne Fliege wäre mir in jedem Fall aufgefallen, zudem
waren alle Zuchtbehälter geschlossene Gefäße.

Naja, immer wieder mal was neues.


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
kleine Biene voller Pollen
Erstellt im Forum Bestimmen diverser Insekten und Gliederfüsser von Wiesenheldin
0 15.09.2017 09:52goto
von Wiesenheldin • Zugriffe: 23
Kleiner Falter-Kindergarten
Erstellt im Forum Bestimmen von Schmetterlingen von pastulla
2 14.08.2017 22:33goto
von pastulla • Zugriffe: 102
Kleine Veränderung
Erstellt im Forum Mitteilungen des Entomologenportal-Teams! von Heiko70
0 12.08.2017 16:42goto
von Heiko70 • Zugriffe: 68
grau-ocker kleiner Käfer
Erstellt im Forum Bestimmen von Käfern von Wiesenheldin
2 29.07.2017 16:15goto
von crazy collector • Zugriffe: 164
Kleine Habitate in Eurer Nähe
Erstellt im Forum Umwelt, Natur & Artenschutz von steffen1978
2 28.06.2017 20:12goto
von crazy collector • Zugriffe: 375
Kleine Fliege - Miniatur-Viehcherl
Erstellt im Forum Bestimmen diverser Insekten und Gliederfüsser von gogo5760
1 12.01.2017 20:37goto
von Heiko70 • Zugriffe: 163
Kleiner Ausflug
Erstellt im Forum Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen von Manfred
0 30.10.2016 19:50goto
von Manfred • Zugriffe: 202
Fragen zur Hybridisierung von Kleinen und Großen Nachtpfauenaugen (Saturnia pavonia X Saturnia pyri)
Erstellt im Forum Hybriden, Aberrationen & Gynander von TOX 2001
3 20.06.2014 00:30goto
von TOX 2001 • Zugriffe: 675
Tips für gute Bilder - eine Sammlung kleiner Hinweise
Erstellt im Forum Insektenfotografie von Steffen1978
2 16.06.2013 14:52goto
von murrex • Zugriffe: 546
welches Gefäß kann so klein sein, daß eine Eiraupe nicht verloren geht?
Erstellt im Forum Zucht von Schmetterlingen von Nes
4 15.05.2012 02:08goto
von Nes • Zugriffe: 332

Besucher
0 Mitglieder und 47 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 1056 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 2222 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4150 Themen und 16305 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor