#1

Die Eisblume

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 29.12.2015 18:57
von crazy collector | 920 Beiträge | 21083 Punkte

Servus zusammen,

im Moment weiß das Wetter ja nicht ob es Frühling oder Winter sein soll. An manchen Stellen
gehen die Temperaturen im Sonnenschein auf milde 15° wärend an schattigen Plätzchen der
Frost Einzug hält.

Und dann gibts da was ganz besonderes zu finden, wo von ich auch noch nicht viele gesehen habe.
Die sogenannte Eisblume.

Aus winzigen öffnungen an Pflanzenstielen oder Holz tritt Feuchtigkeit aus
die dann an der kalten Luft sofort gefriert.


Das Ergebnis sind dann diese wunderschönen aber sehr empfindlichen Gebilde aus Eis.



Auch an anderen Planzen und sogar an Spinnenetzten sieht der Frost super aus.




Schwäbische Grüße, Andy


zuletzt bearbeitet 29.12.2015 19:00 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 45 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 1068 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 2222 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4150 Themen und 16305 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor