#1

Erste Auswertung der Fundmeldungen für Gliederfüsser 22.3. bis 24.4.2016

in Sonstiges 24.04.2016 20:01
von steffen1978 | 1.111 Beiträge | 24780 Punkte

Hallo zusammen,
der erste "Fundmeldemonat" ist vorbei und ich habe einmal die Datenbank ausgewertet (Schreibfehler und Zuordnungen korrigiert und gezählt).
Die Meldefreudigkeit ist ordentlich, wenn auch sehr individuell, was aber völlig in Ordnung geht und nicht anders erwartet wurde. Ich fasse nun einige Funde (oder besser Meldungen) zusammen:

Schmetterlinge: gesamt 132 Meldungen (!)
Tagfalter -------------------------- 79 Meldungen --- 325 Individuen --- 15 Arten --- 12 Gattungen --- 9 Melder ---- davon Meldungen (28, 24, 8, 5, 4, 4, 4, 1, 1)
Eulenfalter ----------------------- 36 Meldungen --- 96 Individuen --- 7 Arten --- 4 Gattungen --- 3 Melder ---- davon Meldungen (33, 2, 1)
Spanner -------------------------- 9 Meldungen --- 20 Individuen --- 6 Arten --- 6 Gattungen --- 3 Melder ---- davon Meldungen (6, 2, 1)
Mikros ----------------------------- 6 Meldungen --- 19 Individuen --- 3 Arten --- 3 Gattungen --- 2 Melder ---- davon Meldungen (4, 2)
Schwärmer/Spinner/Bohrer -- 2 Meldungen --- 2 Individuen --- 2 Arten --- 2 Gattungen --- 2 Melder ---- davon Meldungen (1, 1)


Käfer ------------ 8 Meldungen --- 3 Melder
Hautflügler ---- 41 Meldungen --- 5 Melder
Sonstiges ------ 8 Meldungen --- 4 Melder


Was die Tagfalter angeht habe ich mir die Meldungen noch etwas detailreicher aufgedröselt. Gemeldet wurden folgende Funde:

149 rhamni (davon 71 Falter und 78 Eier)
57 urticae (nur Falter)
52 io (nur Falter)
14 rapae (nur Falter)
7 c-album (nur Falter)
5 cardamines (nur Falter)
3 napi (nur Falter)
2 aegeria (nur Falter)
2 atalanta (nur Falter)
1 levana (nur Falter)
1 lathonia (nur Falter)
1 antiopa (nur Falter)
1 malvae (nur Falter)
1 cardui (nur Falter)
30 spini 30 (nur Eier)

Insgesamt haben sich 9 Personen an den gesamt 189 Meldungen beteiligt und dabei 70 / 51 / 33 / 15 / 6 / 6 / 4 / 3 / 1 Beiträge geleistet.

Ich bin gespannt wie es in den nächsten Monaten aussieht, wenn die Saison erst so richtig beginnt.

Viele Grüße und Danke fürs Teilnehmen,
Steffen



zuletzt bearbeitet 24.04.2016 20:12 | nach oben springen

#2

RE: Erste Auswertung der Fundmeldungen für Gliederfüsser 22.3. bis 24.4.2016

in Sonstiges 25.04.2016 20:40
von steffen1978 | 1.111 Beiträge | 24780 Punkte

Hallo zusammen,
ich hätte da einen Vorschlag:
Da es sehr viel Arbeit ist, quasi alles zu melden, was man so in einem Jahr sieht (das kann viel sein und sich bei hinreichend vielen Beobachtungstagen ja auch wiederholen), könnten wir uns ein Stück weit spezialisieren? Ich denke, das würde die Meldung vereinfachen und den Zeitaufwand verkürzen.

Die Spezialisierung kann dabei ja individuell sein, denn der eine sucht am liebsten Laufkäfer, die nächste nur nach Schwärmern, ein anderer nur Wanderfalter. Wenn jemand "alle Funde" melden möchte ist das natürlich auch ok. Auch wenige einzelne Meldungen können hilfreiche Daten liefern, sofern wir uns dazu entscheiden sollten, diese geeignet weiter zu geben.

Bringt einfach Eure Ideen, Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge ein, damit wir diese Aktion möglichst einfach und zeitsparend aber dennoch nützlich fortsetzen und verbessern können :-)

Viele Grüße,
Steffen

Viele Grüße


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mottchen23
Besucherzähler
Heute waren 703 Gäste und 12 Mitglieder, gestern 1950 Gäste und 22 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4203 Themen und 16917 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor