#1

Ich bin mir nicht ganz sicher...

in Bestimmen von Schmetterlingen 16.05.2016 20:44
von tippletopple | 714 Beiträge | 20587 Punkte

Hallo,

zwei ausgewachsene Raupen hätte ich hier, beide mit Futter eingetragen.

Die erste auf Eiche, da bin ich mir ziemlich sicher, die zweite könnte überall gewesen sein, ich hab sie erst sehr spät bemerkt.

Ich habe sie bestimmt, bin aber nicht ganz sicher.
Bitte um Bestätigung oder Korrektur.

Dichonia convergens
Graue Eicheneule




Phlogophora meticulosa
Achateule




Danke und Grüße
Chris



zuletzt bearbeitet 16.05.2016 20:51 | nach oben springen

#2

RE: Ich bin mir nicht ganz sicher...

in Bestimmen von Schmetterlingen 16.05.2016 20:57
von steffen1978 | 1.135 Beiträge | 27646 Punkte

Hallo Chris,
die Eicheneule würde ich mal vorsichtig mitgehen, aber die Achateule eher nicht. Die sind zwar variabel, aber ich glaube, das passt nicht...
Leider kann ich Dir auch spontan keinen besseren Vorschlag machen :-(
Abwarten oder Lepiforum durchforsten^^

Gruß
Steffen


nach oben springen

#3

RE: Ich bin mir nicht ganz sicher...

in Bestimmen von Schmetterlingen 16.05.2016 21:45
von Heiko70 | 1.944 Beiträge | 16154 Punkte

Dere Chris,

nein, ist keine Achateule. Ich hatte von denen schon genug Raupen, die sind anders.

NG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#4

RE: Ich bin mir nicht ganz sicher...

in Bestimmen von Schmetterlingen 16.05.2016 22:16
von tippletopple | 714 Beiträge | 20587 Punkte

noch ein Kandidat, der sich meiner Kenntnis entzieht:




war ziemlich sicher auf Himbeere

Danke und Grüße Chris



nach oben springen

#5

RE: Ich bin mir nicht ganz sicher...

in Bestimmen von Schmetterlingen 17.05.2016 01:09
von FairPlayLady | 63 Beiträge | 405 Punkte

hallo chris,

die raupe von deinem letzten post, müsste die zweifleck-kätzcheneule (Anorthoa munda) sein.
siehe hier:
http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Anorthoa_Munda

bei der vermeintlichen achateule oben könnte es sich meiner meinung nach ebenfalls um eine kätzcheneule handeln.
hier vielleicht die kleine kätzcheneule (Orthosia cruda) ...ist aber nur eine vermutung.
siehe hier:
http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Orthosia_Cruda


schöne grüße

ute



zuletzt bearbeitet 17.05.2016 01:30 | nach oben springen

#6

RE: Ich bin mir nicht ganz sicher...

in Bestimmen von Schmetterlingen 17.05.2016 19:56
von Manfred | 786 Beiträge | 30508 Punkte

Servus Chris,

Dichonia convergens (Graue Eicheneule) ist richtig.
Die anderen Raupen hat Ute richtig bestimmt.

LG Manni



nach oben springen

#7

RE: Ich bin mir nicht ganz sicher...

in Bestimmen von Schmetterlingen 17.05.2016 22:20
von tippletopple | 714 Beiträge | 20587 Punkte

Liebe Ute, lieber Steffen, Heiko und Manni,

besten Dank für eure Bestimmungen!

Grüße
Chris



nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 39 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Romoe
Besucherzähler
Heute waren 1576 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 2273 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4115 Themen und 16220 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor