#1

Naturpark Cabo de Gata, Andalusien

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 21.03.2017 18:11
von Manfred | 787 Beiträge | 32667 Punkte

Seit zwei Wochen planen wir einen Ausflug nach Cabo de Gata, gestern war es endlich so weit. Wir fuhren ohne Frühstück um früh dort zu sein, denn auf dieser Halbinsel ist es oft ab Mittag sehr windig.
Cabo de Gata ist ein Naturreservat in der Provinz Almeria. Das Wetter sollte laut Wetterbericht besser sein als wir es vorfanden. Bereits um 10,30 Uhr waren wir vor Ort und befuhren eine kleine Straße (mehr Weg) mit sehr vielen blühenden Pflanzen. An verschiedenen Stellen, wo es Haltemöglichkeiten gab, schauten wir uns nach Faltern und vor allem nach Fotomöglichkeiten um. Aber wir waren nicht zufrieden, denn die Sonne hatte uns verlassen. Nun machten wir erst einmal Frühstück. Gegen 12 Uhr besserte sich das Wetter, die Sonne zeigte sich und die Temperaturen stiegen schnell. Was uns dann geboten wurde, haben wir uns nicht vorgestellt. Plötzlich flogen Schmetterlinge in großer Anzahl. Verschiedene Bläulinge, Euchloe belemia in großer Stückzahl. Was ich noch nicht gesehen habe Zygaena lavandulae, ohne zu übertreiben, hunderte Falter. Wir sind hier eine Zeit geblieben, denn der Anblick hat uns so fasziniert, dass alle anderen Falter für ein längere Zeit nicht mehr interessant waren. Außerdem ein Melenargia, entweder occitanica oder ines, beide kommen hier vor. Leider konnte ich kein Foto machen, der Falter war zu schnell oder ich zu langsam.
Die Blütenpracht war wie in einer Gartenschau, überwältigend. Hier hätte man sich noch lange aufhalten können, aber unsere Rückfahrt war fast 200 km und wir hatten auf Mittagessen verzichtet, denn die Zeit im Restaurant war zu schade um dieses Erlebnis zu verpassen. Im nächsten Jahr werden wir hier zwei Tage verbringen. In nur drei Kilometer Entfernung haben wir ein kleines Hotel gefunden, wo wir eine Nacht verbringen und am nächsten Morgen ohne lange Anfahrt mitten in diesem schönen Gebiet sind.
Im Anhang einige Bilder aus dem wunderbaren Naturreservat.

Viele Grüße,
Christa und Manni

Angefügte Bilder:


nach oben springen

#2

RE: Naturpark Cabo de Gata, Andalusien

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 21.03.2017 19:39
von steffen1978 | 1.152 Beiträge | 28734 Punkte

Hallo Manni,
da könnte ich es auch eine Woche lang aushalten :-)
Ich glaube, ich muss für nächste Jahr neue Urlaubspläne schmieden^^

Danke für den schönen Bericht und habt noch ne erholsame Woche.

Viele Grüße
Steffen

P.S.: Glaucopsyche melanops stimmt :-)



zuletzt bearbeitet 21.03.2017 19:40 | nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 1354 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 2195 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4151 Themen und 16308 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor