#1

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 17.11.2012 17:52
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16270 Punkte

Hallo an alle,

bei mir sind jetzt insgesamt 6 Räupchen geschlüpft. Der Rest der Eier ist stark eingefallen und somit wohl unbefruchtet.
Sie fraßen zwei Tage lang nichts und beknabbern jetzt den Kirschlorbeer. Durch die Kotbällchen kann ich erkennen, das ein geregelter Stoffwechsel im Gang ist und hoffe, daß die Räupchen, trotz anfänglicher Schwierigkeiten, jetzt gut fressen und wachsen.

Grüße, Heiko


nach oben springen

#2

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 18.11.2012 11:50
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16270 Punkte

Hallo an alle,

bei mir läuft soweit alles gut, eine Raupe weigerte sich zu fressen und ging ein. Die verbliebenen 5 sitzen in einer kleinen Gruppe und fressen gut an der Lorbeerkirsche. Ich bestäube sie 1X am Tag mit Wasser.



Ich hoffe bei euch gehen sie auch noch ans Futter und wünsche euch viel Glück.

Beste Grüße, Heiko


nach oben springen

#3

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 18.11.2012 17:54
von Chris | 151 Beiträge | 658 Punkte

Hallo Freunde! Bei mir sind heute auch die ersten 2 Räupchen geschlüpft. Hab ihnen auch gleich Lorbeerkirsche geholt, bin mir da aber nicht so sicher da ich die Pflanze bisher noch nie verwendete. Glaubt ihr daß bei den Kleinen Glaszucht OK ist oder wie macht ihr es? Herzliche Grüße Chris.


nach oben springen

#4

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 18.11.2012 18:10
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16270 Punkte

Hallo Chris,

ich hab die Räupchen in einer Platikdose untergebracht. Eine Küchenpapiereinlage als Boden, ein kleines Zweiglein mit 2 Blättern darin. Der Deckel hat nur wenige Löcher, damit wenigstens ein kleiner Luftaustausch stattfindet.
Nach dem Schlüpfen hab ich erst mal gesprüht, die Räupchen tranken an den Tröpfchen und wurden sichtlich dicker. Dann passierte erst mal gar nix und erst nach zwei Tagen begannen sie zu fressen.
Ich habe auch festgestellt, daß sie eine Gruppe bilden, sprich, alle 5 sitzen zusammen, ob das notwendig ist, oder ob einzelne Raupen auch ans Futter gehen, das weiß ich jedoch nicht.

Grüße, Heiko


nach oben springen

#5

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 18.11.2012 18:54
von klow | 1.239 Beiträge | 4460 Punkte

Hallo leute,

Bitte berichte auch in mein zuchtbericht !!
Wäre intressant


Grusse jens
--------------------------
Meine zuchte im moment
Zuchtbericht - Spilosoma lutea (Gelbe Tigermotte)
Zuchtbericht - Morpho peleides (Blauer Morphofalter) 2

Tips sind immer wilkommen


nach oben springen

#6

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 18.11.2012 23:05
von adrianoo11 | 101 Beiträge | 253 Punkte

Hallo , bei mir sind noch 0 Raupen geschlüpft , ich habe 60 Eier .

Viele Grüße Adrian :)


Viele grüße Adrian :)


nach oben springen

#7

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 20.11.2012 20:14
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16270 Punkte

Hallo Leute,

kurze Info zum momentanen Stand. Meine 5 Raupen fressen nun sehr gut und sind schön gewachsen. Ich denke sie werden sich die nächsten Tage häuten. Es würde mich sehr interessieren, wie bei euch der Stand ist.

Grüße, Heiko


nach oben springen

#8

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 20.11.2012 21:02
von Maxi | 717 Beiträge | 1960 Punkte

Hallo Heiko,
Bei mir ist aus den 12 Eiern noch nichts geschlüpft.

Grus Maxi


Eine gesunde Raupe frisst nie weniger.
Sie frisst immer mehr.


nach oben springen

#9

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 20.11.2012 21:31
von adrianoo11 | 101 Beiträge | 253 Punkte

Hallo,bei mir immer noch nichts :(


Viele grüße Adrian :)


nach oben springen

#10

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 20.11.2012 22:09
von Chris | 151 Beiträge | 658 Punkte

Hallo Leute! Ich habe jetzt 3 Räupchen und 2 davon haben zu fressen begonnen. Ich denke das wird schon. Bin gespannt ob aus den restlichen 9 Eiern noch was schlüpft. Sie erscheinen mir nicht eingefallen oder so. Ich verfolge das Thema natürlich auch sehr interessiert. Habe mich übrigens für Glaszucht für die ersten ein oder zwei Raupenstadien entschieden und bei mir haben sie die ersten beiden Tage auch Wassertröpfchen aufgenommen. Liebe Grüße Christian.


nach oben springen

#11

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 22.11.2012 22:11
von adrianoo11 | 101 Beiträge | 253 Punkte

Hallo , heute sind die ersten 3 Raupen von 60 Eiern geschlüpft ,dann Binn ich schon auf nexte Tage gespannt :)


Viele grüße Adrian :)
nach oben springen

#12

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 23.11.2012 17:39
von klow | 1.239 Beiträge | 4460 Punkte

Ich habe die eier glaube ich zu feucht gehalten.
Meine schlupfen immer noch nicht.
Meine euchromia eier waren vertrocknet und ich
glaube diese sind mir verschimmelt *heul*
Ich hoffe ich lerne hier fon und werde noch besser aufpassen.


Grusse jens
--------------------------
Meine zuchte im moment
Zuchtbericht - Spilosoma lutea (Gelbe Tigermotte)
Zuchtbericht - Morpho peleides (Blauer Morphofalter) 2

Tips sind immer wilkommen


nach oben springen

#13

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 23.11.2012 19:26
von Maxi | 717 Beiträge | 1960 Punkte

Hallo,
Bei mir sind heute 6 Raupen geschlüpft.

Grus Maxi


Eine gesunde Raupe frisst nie weniger.
Sie frisst immer mehr.


nach oben springen

#14

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 24.11.2012 15:13
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16270 Punkte

Hallo Leute

es gibt Neuigkeiten von meinen kruckis, nach 9 Tagen in L1, hat sich heute die erste Raupe zu L2 gehäutet und die anderen Vier werden bald folgen. Die Kopfkapsel ist deutlich größer geworden, was schließen lässt, das die Raupen ein ganzes Stück wachsen werden in dieser Haut.



Die Raupe oben ist L2.

Grüße, Heiko


nach oben springen

#15

RE: Gonimbrasia (Naudarelia) krucki

in Zuchtberichte von Schmetterlingen 25.11.2012 20:10
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16270 Punkte

Hallo liebe Gemeinschaft,

seit heute sind alle 5 Raupen in L2. Sie fressen auch schon wieder. Im Ganzen sind sie ein wenig dunkler geworden.
Nach wie vor halte ich sie in einer Kunststoffbox mit Küchenpapier als Boden und einem Zweig mit zwei Blättern dran. Ich sprühe sie auch immer noch 1X am Tag leicht ein.

Da wir hier die seltene Möglichkeit haben, gemeinsam ein Zuchttagebuch zu führen, über die gleiche Art von den selben Eltern, bitte ich alle, die Eier von Heinz bekommen haben, teilzunehmen. Sprich, die Haltung zu beschreiben, den Fortschritt der Zucht und wenn möglich ein paar Bilder.

Vielen Dank und beste Grüße, Heiko


nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JavoJavato
Besucherzähler
Heute waren 1722 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 2075 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4150 Themen und 16305 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor