#1

Bitte um Hilfe

in Zucht von Schmetterlingen 19.04.2012 11:15
von crazy collector | 920 Beiträge | 20983 Punkte

Hi,

nach nun mehr gut zwei Wochen ist meine gefundene Apatura iris Raupe aus dem Winterschlaf erwacht.
Da es bei mir schon die ersten Salweidenblätter zu fressen gibt, dachte ich dass sie nun mit ihrer Entwiklung weiter macht.

Tja in diesem Zeitraum hat sie nix gefressen. Sie sitzt nur auf einem Blatt und macht keine Anstalten sich zu bewegen oder
etwas zu fressen. Gibts da irgentetwas zu beachten oder wird sie in nächster Zeit alleine aktiv ?

Währe ja schade meine erste Apatura Raupe die ich finde zu verlieren, weil diese keine Lust zum Fressen hat.


Schwäbische Grüße, Andy


nach oben springen

#2

RE: Bitte um Hilfe

in Zucht von Schmetterlingen 19.04.2012 18:39
von Blue-Morpho (gelöscht)
avatar

Hallo Andy,

ich möchte auch mal diese Art züchten.
Aber was deine Frage betrifft hilft dir das hier vielleicht weiter.

http://www.schmetterlingsforum.de/zuchtberichte/apatura-iris


LG Frank

„Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es.“
Robert Walser (1878-1956)


nach oben springen

#3

RE: Bitte um Hilfe

in Zucht von Schmetterlingen 20.04.2012 11:03
von crazy collector | 920 Beiträge | 20983 Punkte

Moin moin Frank,

vielen Dank für deisen Bericht. Ganz erklärt sich daraus trotzdem nicht das Verhalten meiner Raupe, jedoch wird erwähnt
an kühlen und schattigen Plätzen su suchen. Vielleicht ist es der Raupe zu hell bzw. zu warm ?

Ich werde mal den Standort meiner Zuchtbox ändern, in der Hoffnung, die Raupe zum fressen zu bewegen.


Schwäbische Grüße, Andy


nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: endlessfields
Besucherzähler
Heute waren 2007 Gäste und 12 Mitglieder, gestern 2022 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4146 Themen und 16292 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor