#1

Habt Ihr das gesehen?

in Umwelt, Natur & Artenschutz 06.07.2012 01:33
von TOX 2001 | 473 Beiträge | 2715 Punkte

.
Habt Ihr gestern (Do., 5. 7. 2012) das Kulturmagazin "Capriccio" im Bayerischen Fernsehen gesehen?

NEIN ?

Dann solltet Ihr das unbedingt in der BR-Mediathek nachholen. Ein kurzer Bericht über eine Veröffentlichung von Wilfried Huismann:
http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-f...uismann100.html *
Noch mehr dazu im Netz:
http://www.4pawsnet.de/spendenskandale-wwf.html
http://www.tigerfreund.de/3/wwf-merkwuerdigkeiten.htm

Vorsicht: Dieses Thema wurmt gewaltig!



* Hinweis: Leider ist diese Seite nicht mehr verfügbar.



zuletzt bearbeitet 12.10.2013 23:12 | nach oben springen

#2

RE: Habt Ihr das gesehen?

in Umwelt, Natur & Artenschutz 06.07.2012 20:07
von Blue-Morpho (gelöscht)
avatar

Servus Ihr,

glaub bloß nicht, dass die die vorgeben für den Naturschutz einzutreten,
es auch wirklich tun. Sicher ist, daß im Großen und Ganzen vorwiegend
wirtschaftliche Interessen unterstützt werden - hört sich doch auch toll
an: Ökostrom oder Naturstrom, nachwachsende Rohstoffe und Nachhal-
tigkeit. das einzige, was an dieser Sache nachhaltig ist, daß die Natur
auf Dauer komplett zerstört wird - ob sie nun NABU, BUND etc. heißen.

Da ist der Beitrag vom Bayrischen Fernsehen nur die Spitze des Eisbergs.
Da gibt es noch viel mehr Beispiele - leider.


LG Frank

„Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es.“
Robert Walser (1878-1956)


zuletzt bearbeitet 06.07.2012 20:10 | nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JavoJavato
Besucherzähler
Heute waren 1715 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 2075 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4150 Themen und 16305 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor