#1 Ausnahme Genehmigung von Charly 26.09.2020 18:26

Warum ist es in NRW so schwer für den Hobbyentomologe Ausnahme Genehmigung zu bekommen,
habe sch mehrmals der Unteren Naturschutzbehörde mein Anliegen per E-Mail vorgetragen, aber noch eine Antwort bekommen?!!!

#2 RE: Ausnahme Genehmigung von steffen1978 26.09.2020 18:50

avatar

Hi Charly,
Ohne Deinen Antrag zu kennen ist es nicht möglich, den Inhalt zu prüfen. Davon abgesehen scheint es manchmal recht lange zu dauern bis sich diesbezüglich etwas rührt. Wichtig ist, dass Du Dich an die richtige Ansprechperson gewendet hast und diese auch tatsächlich jetzt für diese Thematik zuständig ist. Hast Du denn mal dort (im Idealfall diese Person) angerufen?
Grüße
Steffen

P.S.: Kann Dir in Bayern auch passieren ;-)

#3 RE: Ausnahme Genehmigung von Tonton 08.06.2021 04:05

Jetzt mache ich mir wohl sehr viele Freunde:
also bei mir braucht die "Obersten Naturschützer-Sammlungs-Behörden" 7 Monate, um zu antworten. Dann gültig bis zum Ende des Jahres....

Frage mich auch, warum man noch die Kraft & Lust haben sollte, solchen Amtsschimmel zu unterstützen.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz