#1

Samia insularis

in Zucht von Schmetterlingen 03.05.2013 10:04
von petex2013 | 22 Beiträge | 164 Punkte

Habe zum erstenmal Samia insularis als zucht (fünf Kokons) und möchte natürlich ohne große Verluste die Zucht durchziehen. Vieleicht kann mir jemand seine erfahrungen mitteilen. Mich würde interesiren Luftfeuchte und wie Warm sollte es midestens sein. Habe mich zwar im Vorfeld damit beschäftigt, aber vielleicht hattjemand noch einen besonderen tipp. Danke Peter!


nach oben springen

#2

RE: Samia insularis

in Zucht von Schmetterlingen 09.05.2013 18:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Peter,

die von dir genannte Art habe ich zwar selbst noch nicht gezüchtet, einige grundlegende Tipps möchte ich trotzdem hier nennen. Vielleicht kannst du was anfangen damit.

Samia insularis (Vollenhofen, 1862) ist eine indoaustralische Spezies deren Verbreitungsgebiet auf den indonesischen Inseln liegt. Luftfeuchte und Temperatur sollten demnach an den dortigen, tropischen Verhältnissen orientiert sein. Ich persönlich würde die Zucht bei einer mittleren Temperatur von etwa 27°C min, und einer Luftfeuchte von 80% min versuchen.

Da die Art in ihrem natürlichen Verbreitungsgebiet einen ununterbrochenen Entwicklungszyklus durchläuft, daher eine Generation der nächsten folgt, sollten auch dortige jahreszeitliche, klimatische Faktoren und Schwankungen nicht unbedingt von essentieller Bedeutung für die Zucht sein!

Ich würde also versuchen die Falter wie oben beschrieben in einer feucht-tropischen Umgebung zur Kopula zu bewegen und auch später die Raupen unter diesen Bedingungen zu halten. Allerdings empfehle ich darauf achten, kondenswasserfreies Futter anzubieten das nicht ständig "nass" ist, da sich unter solchen Bedingungen leicht Pilzhyphen bilden, was zum Scheitern der Zucht führen würde! Inwieweit die genannte Art auf Grund Ihrer Herkunftshabitate unempfindlich dagegen ist, kann ich auch nicht mit Sicherheit sagen. Ich würde jedenfalls auf "Nummer sicher" gehen!

Vielleicht kann hier ja ein erfahreneres Mitglied mehr Infos beisteuern.

Ansonsten kann ich dir nur viel Glück wünschen, und hoffen, dass dir die Zucht ausfallsfrei gelingen möge!

Liebe Grüße
Michael

PS: Es wäre schön, wenn du uns über den weiteren Verlauf deiner Zucht am Laufenden hältst. Dann können wir alle aus deinen Erfahrungen lernen! Danke!


Freunde sind Engel die dir auf die Beine helfen, wenn deine Flügel verlernt haben zu fliegen!
nach oben springen

#3

RE: Samia insularis

in Zucht von Schmetterlingen 09.05.2013 18:36
von Maxi | 717 Beiträge | 1960 Punkte

Hallo Peter,
Ich hatte auch schon Kokons dieser Art.
Die Falter sind sehr gut geschlüpft und es gab keine Krüppel.
Wie Michael jedoch schon gesagt hat, muss man eine recht hohe `Temperatur und Luftfeuchtigkeit haben.
Da ich aber das nicht hatte, wanderten die Falter bei mir in die Sammlung.

Du musst aufpassen, sobald die Falter schlüpfen werden sie sehr aktiv und flattern sich sehr schnell ab.
Die Zucht ist relativ vergleichbar mit der von Samia canningi.
Samia canningi hatte ich auch schon in großen Mengen gezogen, aber die Falter wurden immer kleiner.

Hier die Tipps die zu insularis auch passen könnten:
1. Die Paarung:
Du musst die Falter in einem relativ großen Gaze Käfig halten. Am Besten wäre es, wenn du auch noch ein paar Ligusterzweige in einer Vase dazu stellst.
Die Falter begatten sich meistens in der Dämmerung-Mitternacht und die Paarung dauert ca.2 Std, jedoch kann sie auch bis zu 6 Std. dauern.
2. Die Raupen und das Futter:
Die Raupen wachsen sehr schnell, aber du musst sie immer leicht mit Wasser besprühen.
Pass aber auf, das du nicht zu viel sprühst.
Die Raupen verpuppen sich nach ca. 1-2 Monaten und machen sich Kokons zwischen den Blättern.
Als Futter würde ich ihnen Flieder, Liguster oder Götterbaum anbieten, wenn du das nicht hast Kirschlorbeer, aber davon werden die Falter viel kleiner.

So, ich denke das war`s erst mal.
Falls du noch Fragen hast melde dich.

Gruß Maxi

PS: Ach ja, die Falter nehmen keine Nahrung auf ;-)


Eine gesunde Raupe frisst nie weniger.
Sie frisst immer mehr.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Samia ricini an Weißdorn
Erstellt im Forum Zucht von Schmetterlingen von Eudicella2000
0 02.04.2017 17:31goto
von Eudicella2000 • Zugriffe: 110
samia cynthia ricini Zucht
Erstellt im Forum Zucht von Schmetterlingen von NaturDahlhausen
0 15.11.2015 16:33goto
von NaturDahlhausen • Zugriffe: 334

Besucher
0 Mitglieder und 41 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 1418 Gäste und 14 Mitglieder, gestern 2222 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4150 Themen und 16305 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor