#1

EU warnt vor eingeschleppten Tieren und Pflanzen

in Umwelt, Natur & Artenschutz 21.02.2013 15:58
von Steffen1978 (gelöscht)
avatar

Heute auf Spiegel Online:
"Hautreizungen, Allergien, Tropenkrankheiten: In Europa breiten sich Tiere und Pflanzen aus, die heimischen Arten oder dem Menschen gefährlich werden können, warnt die EU-Umweltagentur. Mehr als 12.000 Arten wurden hier bereits durch menschliche Aktivitäten verbreitet - manche in Autoreifen."

"Die Beifuß-Ambrosie wiederum macht den Allergikern Sorgen, der gefräßige Citrusbockkäfer den Gärtnern."

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur...n-a-884624.html

Naja, die Presse halt... auch dort ist eben noch Winter ;-)
Viele Grüße
Steffen


Fallen ist weder gefährlich noch eine Schande. Liegenbleiben ist beides.
(Konrad Adenauer)
nach oben springen

#2

RE: EU warnt vor eingeschleppten Tieren und Pflanzen

in Umwelt, Natur & Artenschutz 21.02.2013 15:59
von Maxi | 717 Beiträge | 1960 Punkte

Naja,
was soll man eben machen ;-)

Gruß Maxi


Eine gesunde Raupe frisst nie weniger.
Sie frisst immer mehr.


nach oben springen

#3

RE: EU warnt vor eingeschleppten Tieren und Pflanzen

in Umwelt, Natur & Artenschutz 21.02.2013 16:11
von Entomologenportal | 44 Beiträge | 271 Punkte

Meine akute Warnung gilt nicht vor den "unfreiwillig eingeschleppten" Tieren und Pflanzen sondern vor den Politikern allgemein.

Hüte sich, wer kann, vor den recht oft ziemlich unwissenden bis sogar dümmlichen Politikerhirnen.

Keiner dieser Kapazitäten macht sich Gedanken darüber, dass laufend so viele heimische Arten durch Vernichtung ihrer Lebensräume für immer verloren gehen.

Siehe dazu u. a.
Umweltschutz-Organisation zeigt Politiker an.......

Wo, bitte, bleibt da der Widerstand? Es ist doch immer wieder nur ein kleines Häufchen weitblickender Naturliebhaber, die aber größtenteils keinerlei Chance haben gegen politische Entscheidungen.
Geld regiert die Welt - nicht etwa die Vernunft!

Traurig, aber wahr.

Nette Grüße
Heinz


Die Administratoren des Entomologenportals


nach oben springen

#4

RE: EU warnt vor eingeschleppten Tieren und Pflanzen

in Umwelt, Natur & Artenschutz 21.02.2013 17:27
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16280 Punkte

Hallo zusammen,

es gibt eine invasive Tierart, die wohl gefährlichste überhaupt, die sich in Afrika entwickelte und sich auf relativ kurze Zeit über den ganzen Globus ausbreitete und vielen Tieren und Pflanzen sehr unerträglich wurde und wird, inklusive sich selbst.


Der MENSCH


Grüße, Heiko



zuletzt bearbeitet 21.02.2013 17:30 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
??? Was ist das für ein Tier???
Erstellt im Forum Bestimmen diverser Insekten und Gliederfüsser von Beatrix Zodel
2 18.07.2016 19:23goto
von Beatrix Zodel • Zugriffe: 243
Pflanze ohne Namen
Erstellt im Forum Welche Pflanze ist das?? von Reinhold
4 08.09.2015 20:19goto
von Reinhold • Zugriffe: 471
Welche Pflanze?
Erstellt im Forum Welche Pflanze ist das?? von Anthocharis
4 03.07.2017 22:39goto
von David27 • Zugriffe: 722
unbekante pflanze
Erstellt im Forum Welche Pflanze ist das?? von bak
1 21.06.2015 18:31goto
von Neozephyrus • Zugriffe: 255
Pflanzen
Erstellt im Forum Welche Pflanze ist das?? von bak
2 03.07.2017 10:00goto
von Codo • Zugriffe: 337
Würde gerne eure Tiere fotografieren
Erstellt im Forum Insektenfotografie von Fotomensch
0 12.05.2014 11:37goto
von Fotomensch • Zugriffe: 226

Besucher
2 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 1359 Gäste und 9 Mitglieder, gestern 2195 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4151 Themen und 16308 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor