#1

Rückblick

in Schmetterlinge: Diverses 10.01.2014 21:12
von Heiko70 | 1.948 Beiträge | 16224 Punkte

Hallo zusammen,

wieder ging ein Züchterjahr vorbei. Wieder war es begleitet von Höhen und Tiefen.
Wie jedes Jahr gab es Neues zu entdecken und auch Altes wurde wieder aufgefrischt. Es gab Top Erfolge genauso wie Totalausfälle, aber so ist es nun mal, wenn man Schmetterlinge züchtet.

Für mich persönlich war es ein sehr erfolgreiches Jahr 2013. Ich konnte mir langjährige Wünsche erfüllen und ebenso Zuchten führen, die ich gefühlte 100 mal schon gemacht habe, trotzdem ist es immer wieder schön.

Wie schon letztes Jahr mache ich einen Jahresrückblick. Da sind einige Zuchten als Bilder zu sehen und ich versuche sie auch wieder so zu beschriften, daß es Spaß macht den Jahresrückblick durchzusehen.

Bitte habt etwas Geduld, es erfordert schon ein bisschen Zeit, vor allem das Beschriften. Ihr könnt ja schon mal reinschauen. Wenn alles fertig ist, gebe ich hier einen Link rein.

Eine Bitte habe ich noch, wenn ihr selbst auch einen Jahresrückblick veröffentlichen wollt, dann bitte bei "diverse Bilder" "Jahresrückblick" in der Galerie. Bitte legt euch aber eine eigene individuelle Galerie an, nicht in meine hochladen, sonst stimmt die Überschrift "Heiko70 Jahresrückblick 2013" ja nicht mehr.

Liebe Grüße, Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


nach oben springen

#2

RE: Rückblick

in Schmetterlinge: Diverses 11.01.2014 23:36
von Heiko70 | 1.948 Beiträge | 16224 Punkte

So alle Bilder sind da und auch beschriftet.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Ansehen.

g5243-Heiko-Jahresrueckblick.html

Grüße, Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


nach oben springen

#3

RE: Kompliment für die schöne Zusammenstellung!

in Schmetterlinge: Diverses 12.01.2014 09:57
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Servus Heiko.

Bin mal wieder auf´m EP "gelandet" und da steht mal wieder einer deiner Beiträge gleich zu Anfang der "Bilderliste" und hält mich in seiner Art gefangen.

Ich bin ganz begeistert von den super schönen Fotos von deinen Zuchten und die große Anzahl an Arten...wie machst du das von der Zeit her?
So viele unterschiedliche Arten in einem Jahr zu züchten ist schon ein Aufwand und verlangt gute Organisation.
Kompliment!

Auch die Idee für solch einen züchterischen Jahresrückblick finde ich gut. Dauert halt ein wenig bis man die Bilder zusammen hat, aber das Ergebnis zeigt, dass es sich gelohnt hat.
Es hat mir den Sonntag Vormittag absolut versüßt und schon kommt wieder die Vorfreude auf das Jahr 2014 auf, wenn endlich wieder die Pflanzen zu wachsen beginnen und so Futter für die unterschiedlichsten neuen und alten Zuchten zur Verfügung steht.
So wie du, habe auch ich Arten, die ich gefühlte 100 Mal schon gezogen habe und die mich trotzdem immer wieder auf´s Neue faszinieren...ohne sie geht es einfach nicht ;-) .

Beim Betrachten deiner Fotos sind mir jedoch ein paar Sachen aufgefallen, die mich interessieren würden, bzw. die ich noch hinterfragen möchte.

1) die fuciformis, wurde die wirklich von dir auf Traubenkirsche gezogen?
2) könntest du von den gezogenen H. hippophaes mal ein oder zwei Präparate nach Ingolstadt mitbringen? Sie sehen auf dem Foto so "braun" aus. Ich würde sie gerne mal live sehen, rein aus Neugier. H. hippophaes gehört für mich zu einem der Schönsten unter den Sphingiden, obwohl dies aus meinem Mund eher nix bedeutet, bin ich diesen Tiere doch sowieso verfallen. ;-D
3) die Raupe des "echten Amerikaners ist die "echte" lineata und nicht "unsere" livornica" ;-) , sofern es sich um die Tiere von Heiner handelt.
und 4) über die poecila-Zucht müssen wir in Ingolstadt auch noch mal reden. ;-) , da erhoffe ich mir noch ein paar Tips von dir. Bei dieser Art habe ich jedes Mal so meine Probleme bei der Aufzucht.

Servus, wünsche dir eine erfolgreiche Zucht-Vorplanung für 2014 und wir sehen uns in einer Woche.
Rudi


nach oben springen

#4

RE: Kompliment für die schöne Zusammenstellung!

in Schmetterlinge: Diverses 12.01.2014 10:11
von Heiko70 | 1.948 Beiträge | 16224 Punkte

Servus Rudi,

vielen Dank für die Blumen.

Tja, das mit den vielen Arten und der Organisation die man dafür braucht stimmt schon, aber da ich ja für mich ganz allein lebe und auf nix und niemanden achten muß, geht das schon ganz gut.
Ich hab dir ja schon erzählt, ich durfte an meinem Arbeitsplatz vom Chef aus jede Menge Futterpflanzen anbauen, im meinem Garten habe ich natürlich auch noch alles Mögliche gepflanzt. So kann ich Zeit sparen beim Futter suchen.
Trotzdem ist es nicht einfach, da hast du vollkommen recht, aber es ist nun mal ein absolute Leidenschaft von mir und deswegen ist es ein "schöner" Streß.

Danke für die Hinweise, fuciformis habe ich natürlich nicht auf Traubenkirsche gezogen, sondern Heckenkirsche und livornica ist selbstverständlich lineata. Ich hab das auch sofort ausgebessert.

Ich nehm dir gerne einen hippophaes mit, das Foto ist aber nicht ganz so, wie die natürliche Farbe. Du kannst ihn dir ja dann am Sonntag anschauen.

Grüße, Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


zuletzt bearbeitet 12.01.2014 11:29 | nach oben springen

#5

RE: Kompliment für die schöne Zusammenstellung!

in Schmetterlinge: Diverses 14.01.2014 17:38
von Tati | 14 Beiträge | 71 Punkte

Hallo Heiko.

Ich finde deine Jahreszusammenstellung auch ganz toll.
So viele schööone Arten!
Findest du die alle bei dir?

LG
Tati



nach oben springen

#6

RE: Kompliment für die schöne Zusammenstellung!

in Schmetterlinge: Diverses 14.01.2014 17:45
von Heiko70 | 1.948 Beiträge | 16224 Punkte

Hey Tati,

freut mich, daß dir der Rückblick gefällt.

Nein, ich finde nicht alle bei mir. Es sind einige dabei, die ich hier fand, manche wurden käuflich erworben oder getauscht, andere bekam ich geschenkt. Meistens züchte ich aus den Eiern und versuche dann noch eine oder mehrere Nachzuchten.
Ich Leuchte und Ködere aber auch und bin natürlich auch nicht abgelehnt Raupen oder Puppen zu bekommen, vor allem von Arten, die mehr oder weniger schwer zu erreichen sind.

LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 50 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: endlessfields
Besucherzähler
Heute waren 720 Gäste und 5 Mitglieder, gestern 2569 Gäste und 15 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4146 Themen und 16292 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor