#1

Ein Tag in der Natur - Ausflug ins Grüne

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 03.06.2015 20:56
von Anthocharis | 500 Beiträge | 3879 Punkte

Hallo zusammen,
ich habe mir wieder einmal vorgenommen zu schauen wie weit die Natur in meiner Gegend schon ist und habe dabei einige interessante Tiere gefunden und beobachten können. Das Wetter war schön, zwar nicht wirklich sonnig, dafür aber warm mit 21 Grad, dazu ging leichter Wind. Gleich zu Beginn, was mir den Anstoß dieser Exkursion gab, sah ich erfreulicherweise seit längerer Zeit mal wieder ein Landkärtchen, Araschnia levana. Das besondere ist, das ich in den letzten Jahren kaum welche gesehen habe, dieses Jahr wohl schon über 15 Stück. 😃 Auch Raupen dieses tollen kleinen Edelfalters habe ich erst einmal finden können. Vielleicht wisst ihr wo man nach welchen suchen könnte?


Eine Wiese, auf der es in den letzten Jahren kaum blühende Pflanzen gab, nun übersät mit Margeriten. Zu sehen eine Honigbiene, Apis mellifera


Ein schöner Käfer war auch an den Margeriten interessiert


Auch viele Schwebfliegen ließen sich zum Nektar holen nieder, hier wohl Mistbiene, Eristalis tenax


Blutzikade, Cercopis vulnerata


Dunkle Erdhummel, Bombus terrestris an Gundermann


Wiesenhummel, Bombus pratorum an Faulbaum


Blattläuse an Faulbaum

Nun ein paar Schmetterlinge und Raupen

Landkärtchen der Frühjahrsgeneration, Araschnia levana


Rapsweißling, Pieris napi


Raupe des Kleinen Fuchses, Aglais urticae


Zitronenfalterraupe, Gonepteryx rhamni an Faulbaum




Am erfreulichsten war diese Sichtung einer Raupe. Ich vermute stark, dass es eine Schwärmerraupe ist. Die Bestimmung ist mir allerdings nicht gelungen. Zur besseren Übersicht: Die Raupe saß an Faulbaum.

Insgesamt war dieser heutige Ausflug ins Grüne ein voller Erfolg. Viele Insekten, mehr als ich gedacht hätte, konnte ich entdecken und beobachten.

Ich hoffe euch hat dieser Bericht gefallen, vielleicht finden sich einige Insekten darunter, die euch auch auf einen Spaziergang in die Natur einladen ☺


Viele Grüße, Joe
nach oben springen

#2

RE: Ein Tag in der Natur - Ausflug ins Grüne

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 03.06.2015 21:28
von Armin | 271 Beiträge | 1467 Punkte

Moin Joe,
schöne Bilder! Bei der vermeintlichen Schwärmerraupe handelt es sich allerdings mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Raupe der Pyramideneule, Amphipyra pyramidea.

Viele Grüße
Armin


nach oben springen

#3

RE: Ein Tag in der Natur - Ausflug ins Grüne

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 04.06.2015 10:30
von Anthocharis | 500 Beiträge | 3879 Punkte

Hallo Armin,
vielen Dank für deine Hilfe bei der Bestimmung. Ich war anfangs auch auf die Pyramideneule gestoßen, doch sahen die Raupenbilder für mich anders aus. Aber gut, dass ich hier bei den Experten nachfragen kann 👍
Und die Pyramideneule ist auch ein schöner Falter, den ich noch nie zu Gesicht bekam. Ich hoffe mal, dass der Falter auch schlüpfen wird 😃


Viele Grüße, Joe
nach oben springen

#4

RE: Ein Tag in der Natur - Ausflug ins Grüne

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 04.06.2015 12:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Joe,

bei deinem "schönen Käfer" handelt es sich um Oedemera nobilis, den Grünen Scheinbockkäfer.

Diese Art gehört wie der Name schon sagt, nicht zu den Bockkäfern, sondern zur Familie der Scheinbockkäfer Oedemeridae und dort zur Unterfamilie der Oedemerinae also der Schenkelkäfer.

Die Art wird zwischen (♂und♀) etwa 8-12mm lang, fliegt zwischen April und Juli, und ernährt sich von Pollen der verschiedensten Blütenarten.

Ein sehr schönes Foto ist dir da gelungen!

Liebe Grüße
Michi


Freunde sind Engel die dir auf die Beine helfen, wenn deine Flügel verlernt haben zu fliegen!

http://www.entomologenportal.net


zuletzt bearbeitet 04.06.2015 12:53 | nach oben springen

#5

RE: Ein Tag in der Natur - Ausflug ins Grüne

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 04.06.2015 16:12
von Anthocharis | 500 Beiträge | 3879 Punkte

Hallo Michi,
vielen Dank für deine Bestimmung des Käfers.
Ich habe diese Art vorher noch nie gesehen, es ist aber auch ein hübscher Käfer ☺


Scheinbockkäfer, es gibt aber auch kuriose Namen :)
Ich habe hier noch einen Bockkäfer, denke ich zumindest, den ich im vorigen Beitrag vergessen habe einzufügen.


Viele Grüße, Joe
nach oben springen

#6

RE: Ein Tag in der Natur - Ausflug ins Grüne

in Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen 04.06.2015 19:12
von crazy collector | 921 Beiträge | 21088 Punkte

Servus,

bei deisem Käfer handelt es sich um Agapanthia villosoviridescens, der Scheckhorn-Distelbock.


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kleiner Ausflug
Erstellt im Forum Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen von Manfred
0 30.10.2016 19:50goto
von Manfred • Zugriffe: 202
Züchten und der Natur zurückgeben
Erstellt im Forum Zucht von Schmetterlingen von Manfred
0 10.04.2016 18:41goto
von Manfred • Zugriffe: 156
Ausflug ins Altmühltal
Erstellt im Forum Reise-, und Exkursionsberichte, Erzählungen von tippletopple
4 14.06.2014 13:32goto
von Neozephyrus • Zugriffe: 540
auch in der Natur klappts nicht immer :-(
Erstellt im Forum Schmetterlinge: Diverses von steffen1978
0 31.03.2014 17:52goto
von steffen1978 • Zugriffe: 286

Besucher
2 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Peter Preus
Besucherzähler
Heute waren 2511 Gäste und 20 Mitglieder, gestern 1530 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4151 Themen und 16312 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor