#1

Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 25.07.2013 10:33
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo zusammen

Ich habe gestern ein paar Eier vom Mondvogel bekommen.
Ich habe im Internet vieles über den Mondvogel durchgelesen aber ich finde einfach die Antwort auf meine Frage nicht.
Nach wie vielen Tagen schlüpfen die Eier?

Liebe Grüsse
Silvan


nach oben springen

#2

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 26.07.2013 00:33
von TOX 2001 | 473 Beiträge | 2715 Punkte

.
Hallo schwalbenschwanz01,

da mußt Du gar nicht so lange warten. Nach zwei bis drei Wochen schlüpfen die Raupen aus den Eiern, in der Zucht teilweise sogar schon nach etwa zehn Tagen. Die Raupen fressen bevorzugt Salweide, ich habe sie auch schon mehrfach auf Birken und Linden gefunden.

Viele Grüße - TOX 2001



nach oben springen

#3

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 26.07.2013 01:15
von crazy collector | 920 Beiträge | 20983 Punkte

Servus,

Auch Buche wird sehr gut angenommen und die Zucht ist recht einfach.
Viel Erfolg.


Schwäbische Grüße, Andy


nach oben springen

#4

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 26.07.2013 11:03
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo Tox und Andreas

Vielen Danke euch beiden.
Da muss ich noch ein bisschen warten bis die Raupen schlüpfen.
Ich hatte vor etwa 4 Jahren auch Mondvogel Raupen bei einem See an Salweide gefunden.
Ich gebe ihnen das Futter welches am besten angenommen wird.
Ich werde hier weiter berichten wenn die Räupchen geschlüpft sind.

Liebe Grüsse
Silvan


nach oben springen

#5

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 30.07.2013 11:27
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo zusammen

Heute ist das erste Räupchen geschlüpft.
Jetzt weiss ich wie lange es dauert.
Es dauert bei mir 8 Tage bei ca. 23°C bis sie schlüpfen.

Liebe Grüsse
Silvan


nach oben springen

#6

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 04.08.2013 14:41
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo zusammen

Meine Raupen haben sich heute in L2 entwickelt.

Liebe Grüsse
Silvan



zuletzt bearbeitet 09.08.2013 11:41 | nach oben springen

#7

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 09.08.2013 11:42
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo zusammen

Meine Raupen bereiten sich auf L3 vor.

Liebe Grüsse
Silvan


nach oben springen

#8

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 09.08.2013 12:03
von Heiko70 | 1.948 Beiträge | 16214 Punkte

Hey Silvan,

ich merke du hast echt ne riesen Freude an deinen Mondvogelraupen. Mach weiter so und halt uns auf dem Laufenden. Kannst vielleicht auch mal ein Foto anhängen?
Also weiterhin viel Spaß noch und gutes Gelingen mit den Mondvogelraupen.

Grüße, Heiko



nach oben springen

#9

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 09.08.2013 12:56
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo Heiko

Ja, ich habe sehr viel Spass mit den Mondvogel-Raupen
Hier habe ich ein Foto, ganz aktuell.

Liebe Grüsse
Silvan

Angefügte Bilder:
Bild.jpg

nach oben springen

#10

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 10.08.2013 12:07
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo zusammen

Heute hatten sie sich in L3 Raupen gehäutet.
Jetzt ist die Kopfkappsel schon deutlich grösser geworden.

Liebe Grüsse
Silvan



zuletzt bearbeitet 10.08.2013 15:21 | nach oben springen

#11

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 10.08.2013 18:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi Silvan,

ich find das auch ganz, ganz toll, mit welcher Freude und Hingabe du bei der Sache bist! Jungs wie du geben Hoffnung, dass nicht alle jungen Menschen den Blick für die Natur verloren haben! TOP!

Liebe Grüße
Michi


Freunde sind Engel die dir auf die Beine helfen, wenn deine Flügel verlernt haben zu fliegen!
nach oben springen

#12

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 17.08.2013 09:42
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo zusammen

Die Raupen bereiten sich seit gestern Abend auf L4 vor.
Ist L4 die letzte Häutung?

Liebe Grüsse
Silvan


nach oben springen

#13

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 17.08.2013 09:46
von Heiko70 | 1.948 Beiträge | 16214 Punkte

Hallo Silvan,

die Mondvogelraupen häuten sich 4 mal, das heißt, daß L4 die vorletzte Haut ist. Also einmal noch Häuten, dann sind sie in L5 und erwachsen.
Sie werden dann ganz schön fressen und nach ein paar Tagen in der Erde verschwinden um sich dort zu verpuppen.

LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#14

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 17.08.2013 10:00
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo Heiko

Vielen Dank für deine Hilfe.
Dann geht es wohl nicht mehr so lange.

Liebe Grüsse
Silvan


nach oben springen

#15

RE: Mondvogel

in Zucht von Schmetterlingen 17.08.2013 11:32
von schwalbenschwanz01 | 416 Beiträge | 3532 Punkte

Hallo

Ich hatte noch einmal nachgeschaut und jetzt haben sich schon sehr viele in L4 gehäutet.

Liebe Grüsse
Silvan


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Phalera Bucephala an Liquidambar (Amberbaum) ?!
Erstellt im Forum Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen von JHH184
0 25.07.2015 19:53goto
von JHH184 • Zugriffe: 198
leuchtfalle 2014
Erstellt im Forum Licht-, und Köderfang von JHH184
0 08.06.2014 14:28goto
von JHH184 • Zugriffe: 406
Mondvogel
Erstellt im Forum Zucht von Schmetterlingen von JHH184
36 23.04.2014 14:00goto
von JHH184 • Zugriffe: 874
Heute morgen unter der Strassenlaterne...
Erstellt im Forum Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen von
2 08.06.2013 13:27goto
von • Zugriffe: 576

Besucher
1 Mitglied und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: endlessfields
Besucherzähler
Heute waren 2013 Gäste und 12 Mitglieder, gestern 2022 Gäste und 25 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4146 Themen und 16292 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor