#1

unbekannte Raupe an Linde

in Bestimmen von Schmetterlingen 29.05.2016 20:11
von crazy collector | 917 Beiträge | 20702 Punkte

Servus,

ich habe an Linde eine gut 4cm lange Raupe gefunden, bin mir aber bei der Bestimmung unsicher.

Laut lepiforum kommt Allophyes oxyacanthae dabai in Frage. Wer kann mir dies bestätigen ?




Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#2

RE: unbekannte Raupe an Linde

in Bestimmen von Schmetterlingen 29.05.2016 20:36
von steffen1978 | 1.138 Beiträge | 27682 Punkte

Hallo Andy,
hat die Raupe daran auch gefressen oder war sie "nur" auf der Linde unterwegs?
https://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fd...04_%28HS%29.jpg

Ich seh eigentlich keine Alternative zur Weißdorneule (?)

Gruß
Steffen


nach oben springen

#3

RE: unbekannte Raupe an Linde

in Bestimmen von Schmetterlingen 29.05.2016 21:40
von Heiko70 | 1.947 Beiträge | 16169 Punkte

Servus Andy,

ja, ich sehe darin auch Allophyes oxyacanthae. Die sieht erwachsen und "reif" aus, wird wohl auf der Suche nach nem Platz zum Verpuppen sein.

NG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#4

RE: unbekannte Raupe an Linde

in Bestimmen von Schmetterlingen 30.05.2016 19:58
von crazy collector | 917 Beiträge | 20702 Punkte

Tag ihr zwei,

die Raupe saß in Ruhestellung auf einem Ast in ca. 1m Höhe direkt im Lindengeäst.
Also entweder hat sie sich verlaufen oder fraß wirklich Linde.

Auf jedenfall danke für eure Bestätigung.


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fyrdraca
Besucherzähler
Heute waren 332 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 799 Gäste und 29 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4123 Themen und 16240 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor