#1

Eier in der Gardine

in Bestimmen von Schmetterlingen 21.09.2016 10:57
von Mando | 16 Beiträge | 85 Punkte

Hallo zusammen,

irgendein (Flatter)tier hat unsere Abwesenheit im Urlaub genutzt, um in unserer Gardine, die aus sehr feinem Baumwollgewebe besteht, ein sehr fest sitzendes Gelege zu hinterlassen. Erst war es weißlich, heute ist es fast schwarz. Kann mir jemand sagen, was das wird? Haben sich da Motten eingenistet? Aber die gehen doch nur an Wolle, oder?
Es gibt übrigens noch zwei weitere Stellen, diese hier ist aber die größte. Für einen Ratschlag wäre ich sehr dankbar.

Grüße
Mando


nach oben springen

#2

RE: Eier in der Gardine

in Bestimmen von Schmetterlingen 21.09.2016 12:10
von Acherontia atropos 4 | 29 Beiträge | 182 Punkte

Das könnte ein Eigelege der Hausmutter (Noctua pronuba) sein.


nach oben springen

#3

RE: Eier in der Gardine

in Bestimmen von Schmetterlingen 21.09.2016 16:21
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16280 Punkte

Hallo,

ja, das ist Noctua pronuba, die Hausmutter. Die legen oft an Stoffen ab, bei mir jedes Jahr am Fliegengitter, das ich vor das Fenster gespannt hab.
Also keine Angst, die Rauperl verschwinden schnell und fressen dir keinen Stoff kaputt.

LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#4

RE: Eier in der Gardine

in Bestimmen von Schmetterlingen 21.09.2016 19:09
von Mando | 16 Beiträge | 85 Punkte

Super, danke, das ist eine gute Nachricht!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 230 Gäste und 1 Mitglied, gestern 2195 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4151 Themen und 16308 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor