#1

Ein durchwachsener Tag in der Frankenalb

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 14.05.2016 22:18
von steffen1978 | 1.111 Beiträge | 24696 Punkte

Hallo zusammen,
leider macht das Wetter bei mir grad ne Mischung aus April, Eisheiligen, Frühling und Sommer... kalt, warm, nass, windig, Hagel, usw....
Ich war heute in der Umgebung von Böhmfeld, ca 15 Autominuten im Norden Ingolstadts. Der Hauptgrund meines Ausflugs war die Suche nach Melitaea britomartis (östlicher Scheckenfalter). Naja, noch hauptgründiger war, dass ich keine Lust hatte zu arbeiten - was eigentlich notwendig gewesen wäre...

Bei ca 3 Stunden Suche konnte ich dennoch einiges entdecken, darunter grad mal 2 Raupen (ca 1 cm lang) von britomartis, die an Ehrenpreis futterten :-) Könnte noch etwas zu früh sein, mal sehen, wie es in 2 Wochen aussieht....


Dazu kam eine winzige Jungraupe von Cucullia verbasci an Königskerze:


Erfreulich ist, dass ich in diesem Frühjahr schon ein paar Cupido argiades beobachten konnte. Dieses Weibchen legte 3 Eier an Rotklee:


Des weiteren noch eine Liste an Arten, die ich heute dort beobachten und bestimmen konnte:

* Dickkopffalter: malvae (4), palaemon (7), tages (1), sertorius (1)

* Weißlinge/Gelblinge: Leptidea sp. (3), rhamni (8), cardamines (3), rapae (5), napi (3)

* Bläulinge: rubi (1), agestis (2), argiades (1 + 3E), icarus (6), phlaeas (3)

* Edel-/Augenfalter: urticae (1), dia (3), aegeria (1), levana (2), britomartis (2 R), medusa (1)

* Zünsler: Thisanotia chrysonuchella (mind. 10, eher mehr...)

* Spanner: atomaria (2), macularia (15), clathrata (4)

* Eulenfalter: Panemeria tenebrata (1)

Viele Grüße und schönes Wochenende,
Steffen


Ganz vergessen: 11 Zecken auf der Hose *grrrr-kotz*, eine Blattwespe (die ich erst als Bläulingsraupe gesehen hatte), jede Menge Käferlarven (sicher über 100), dazu Sandschnurfüsser (Ommatoiulus sabulosus) in Massen :-)



zuletzt bearbeitet 14.05.2016 22:24 | nach oben springen

#2

RE: Ein durchwachsener Tag in der Frankenalb

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 15.05.2016 11:17
von crazy collector | 874 Beiträge | 16954 Punkte

Na Steff, wenn ein durchwachsener Tag bei dir schon so ergiebig ist, was ist dann an einem schönen Tag erst los ? ^^


Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#3

RE: Ein durchwachsener Tag in der Frankenalb

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 15.05.2016 12:06
von Abraxas | 19 Beiträge | 156 Punkte

Naja, ist doch eine ganz anständige Ausbeute...............



nach oben springen

#4

RE: Ein durchwachsener Tag in der Frankenalb

in Sammeln und Beobachten von Schmetterlingen 15.05.2016 13:59
von Manfred | 780 Beiträge | 28218 Punkte

Ein tolles Biotop und für einen solchen Tag ein großartiges Ergebnis.

NG Manni



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: yves.lib
Besucherzähler
Heute waren 429 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 2362 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4193 Themen und 16890 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor