#1

Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 31.07.2015 22:19
von Mando | 16 Beiträge | 85 Punkte

Hallo,

vor ein paar Tagen saß ein Nachtfalter in unserem Flur, der mir sehr gefallen hat, den ich aber nicht im Bestimmungsbuch finden konnte. Er war nicht übertrieben groß, vielleicht 3 - 4 cm von Flügelspitze zu Flügelspitze, und auch nicht besonders farbenfroh, aber er schillerte wunderbar silbrigweiß mit einem braunen Rand und seitlichen Flecken. Wahrscheinlich ist es gar nichts besonderes, aber ich hätte trotzdem gern gewusst, was das war. Kann mir jemand helfen? (wenn möglich mit einer deutschen Bezeichnung, bin kein Schmetterlingsexperte)

Danke schon mal
Margot



zuletzt bearbeitet 31.07.2015 22:32 | nach oben springen

#2

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 31.07.2015 22:35
von steffen1978 | 1.151 Beiträge | 28589 Punkte

Hallo Margot,
das ist ein Buchsbaumzünsler (Cydalima perspectalis).
Eigentlich kommt der bei uns nicht vor, er wurde eingeschleppt und breitet sich aus.
Ein interessanter Fund!

Kannst Du noch genaue Funddaten angeben? Stuttgart?

Viele Grüße
Steffen



zuletzt bearbeitet 31.07.2015 22:36 | nach oben springen

#3

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 31.07.2015 22:41
von Mando | 16 Beiträge | 85 Punkte

Danke Steffen,

ach du Schreck, ich habe keine Buchsbäume, aber viele Nachbarn haben welche und hatten letztes Jahr auch Raupenbefall, ohne dass allerdings die Büsche davon eingegangen wären.
zum Fundort: Ich wohne in einem südlichen Vorort von Stuttgart, mit eigenem Garten und auch vielen Gärten drumherum. Er saß am 23.7.15 in unserem Haus auf dem Steinboden, wo er sich nicht von der Stelle rührte und weggetragen werden musste. Genügt das?

Viele Grüße
Margot


nach oben springen

#4

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 31.07.2015 22:49
von steffen1978 | 1.151 Beiträge | 28589 Punkte

Hallo Margot,
klar genügt das als Angabe :-)

P.S.: "Schlimm" ist Dein Fund nicht und der Schmetterling kann ja nichts dafür, dass er eingeschleppt wurde. Wenn Du mal wieder einen Raupenbefall an Nachbars Buchsbäumen entdecken solltest wäre ein Foto interessant. Ich finde den Falter im übrigen auch sehr hübsch!

Viele Grüße
Steffen


nach oben springen

#5

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 06.08.2015 22:04
von Mando | 16 Beiträge | 85 Punkte

Hallo Steffen,

ich bin bei der Nachbarin fündig geworden: Eine aktive und eine halbverpuppte Raupe habe ich erwischt und fotografiert. Mit dem Foto ist das so eine Sache, meine kleine Kompaktkamera ist zwar nicht schlecht, aber für solche Aufnahmen nur begrenzt geeignet. Hoffentlich kann man was erkennen.

Gruß
Margot

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#6

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 06.08.2015 22:11
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Hallo Margot,

auf dem ersten Raupenbild ist auch Cydalima perspectalis (WALKER, 1859) - Buchsbaum-Zünsler zu sehen.

Liebe Grüße,
Simon :)


nach oben springen

#7

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 06.08.2015 22:11
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Und herzlich Willkommen im Forum ! :)


nach oben springen

#8

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 06.08.2015 22:13
von steffen1978 | 1.151 Beiträge | 28589 Punkte

Hallo Margot,
super! Raupe und Puppe gefunden :-)

Danke fürs zeigen und viele Grüße
Steffen

@Simon, das war Margot schon klar was sie da gefunden hat :-) Hast Du den restlichen thread denn nicht gelesen?



nach oben springen

#9

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 06.08.2015 22:13
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Und nochmal ich^^,
bin mir zwar nicht gaanz sicher, aber auf dem 1. Bild dürfte die Vorpuppe zu sehen sein. Ebenfalls vom Buchsbaum-Zünsler.

Simon :)


nach oben springen

#10

RE: Bestimmung eines Nachtfalters

in Bestimmen von Schmetterlingen 06.08.2015 22:14
von JHH184 | 416 Beiträge | 3395 Punkte

Hallo,

@steffen1978: ups, hatte es so verstanden als wäre es eine Frage Sorry!


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 1414 Gäste und 14 Mitglieder, gestern 2222 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4150 Themen und 16305 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor