#1

Die Saison beginnt.

in Schmetterlinge: Diverses 08.03.2016 19:00
von Heiko70 | 1.916 Beiträge | 15923 Punkte

Servus zusammen,

endlich ist die lange Winterruhe vorbei, seit heute bin ich wieder in der Zuchtsaison angelangt. Gott sei Dank.

Spodoptera littoralis haben heute bei mir Eier gelegt. Ich bekam Puppen aus Spanien, danke dafür Manni. Die Tiere werden in einem kleinen Zuchtbehälter gehalten und die Ablage erfolgte am 3. Tag. Kopula wurde nicht beobachtet.
Interessant ist, daß die Eier mit Afterhaaren zugedeckt werden.



Ach ja, das Weibchen ist keine Mathematikerin gewesen, was die Anordnung der Eier vermuten lässt, die Eier wurden am Gaze abgelegt und die, die durch die Karos gedrückt wurden sind am Deckel, drum diese Anordnung in kleinen Quadraten.

LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#2

RE: Die Saison beginnt.

in Schmetterlinge: Diverses 08.03.2016 20:00
von hall | 1.035 Beiträge | 7108 Punkte

Ocnogyna corsica ssp.sardoa

Die L2-Räupchen sind trotz L2 noch sehr klein, ca. 2mm
Das Bild zeigt ein Männchen, die Weibchen haben nur Stummelflügel.

Angefügte Bilder:


zuletzt bearbeitet 08.03.2016 20:04 | nach oben springen

#3

RE: Die Saison beginnt.

in Schmetterlinge: Diverses 15.03.2016 18:16
von Heiko70 | 1.916 Beiträge | 15923 Punkte

Hallo Ihrs,

bei den littoralis tut sich etwas. Die Eier sind geschlüpft, ich hab nun einige (viele) Räupchen da. Sie gingen sofort an die angebotenen Kleeblätter und wachsen und gedeihen.
Dies ist zwar eine häufige 08/15 Eulenart, aber auch diese Tiere züchte ich mit Freude und Eifer sehr gerne nach, ausserdem sind sie hübsch und die erwachsenen Raupen haben ein interessantes Aussehen.

Im ersten Bild frisch geschlüpfte L1 Raupen, in Bild 2 ältere L1 Raupen, sie sitzen teils schon in Häutungsruhe.





Die Tiere sind sooo klein, man kann sie ohne Lupe gar ned richtig sehen.

LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#4

RE: Die Saison beginnt.

in Schmetterlinge: Diverses 26.03.2016 12:47
von Heiko70 | 1.916 Beiträge | 15923 Punkte

Grüß euch,

weiter gehts mit der ersten Nachzucht 2016. Die Raupen wachsen schön und fressen viel. Es wird so ziemlich alles an Grünzeug gefressen, was ich reingebe. Manches wird deutlich bevorzugt, so z.B. Löwenzahn. Aber auch Klee, Veilchen, Primeln, Bärlauch und allerhand anderes Zeugs wird gefressen.
Einzige Ausnahme bis jetzt: Akelei. Die Blätter von Akelei werden beharrlich abgelehnt, aus welchen Gründen auch immer.



L4 Raupen, frisch gehäutet.

NG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#5

RE: Die Saison beginnt.

in Schmetterlinge: Diverses 02.04.2016 12:48
von Heiko70 | 1.916 Beiträge | 15923 Punkte

So Leute,

weiter gehts. Die erste Nachzucht 2016 ist fast abgeschlossen, bevor das Jahr noch richtig in Schwung kommt.
Auf dem ersten Bild ist die erwachsene Raupe zu sehen, die Letzte, ein Nachzügler.
Auf Bild 2 sind dann schon Puppen. Bis auf diese eine Raupe sind alle schon verpuppt, bzw. Präpuppen.





NG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen

#6

RE: Die Saison beginnt.

in Schmetterlinge: Diverses 14.04.2016 22:15
von Heiko70 | 1.916 Beiträge | 15923 Punkte

Hallo zusammen,

um den Beitrag auch noch zu vollenden, seht ihr hier ein Foto eines Falters.
Eine einfache, schnelle Nachzucht, wenn doch alle so wären.

Spodoptera littoralis, seit 2 Tagen sind die Falter am Schlüpfen.



NG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: yves.lib
Besucherzähler
Heute waren 172 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 2362 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4193 Themen und 16890 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor