#1

Falter aus Brasilien, Bahia

in Bestimmen von Schmetterlingen 23.07.2012 22:35
von maikaefervilla | 25 Beiträge | 80 Punkte

Hallo zusammen,

wer kann mir helfen, diesen Falter zu bestimmen?
Herkunft ist Brasilien, Bahia. Die Raupen fraßen problemlos an Eiche und ruhten tagsüber eng an die Zweige angeschmiegt, so wie wir es von unseren Glucken kennen. Auch präsentieren sie bei Störung einen Prachtfleck im Nackenbereich. Kokons wie abgebildet, eng am Zweig angesponnen, wieder ähnlich der heimischen Gucken. Falter wie abgebildet, vorderes Beinpaar wie bei den Streckfüßen, das Abdomen schmiegt sich an den Zweig an.



Danke für zweckdienliche Hinweise

LG, Andreas


nach oben springen

#2

RE: Falter aus Brasilien, Bahia

in Bestimmen von Schmetterlingen 24.07.2012 15:54
von Heinz | 2.596 Beiträge | 12844 Punkte

Servus Andreas,
da ist mal wieder unser Ulf gefordert.
Bitte, lieber Ulf, hilf dem Andreas mal.
Danke und nette Grüße
Heinz


nach oben springen

#3

RE: Falter aus Brasilien, Bahia

in Bestimmen von Schmetterlingen 25.07.2012 14:10
von ulf | 8 Beiträge | 8 Punkte

Hallo Andreas und Heinz,
das ist wohl eine Lasiocampide aus der Unterfamilie Macromphaliinae.
Eine recht schwierige und artenreiche Gruppe, ich komme nicht mal mit den paraguayischen Arten klar, geschweige denn mit den übrigen südamerikanischen Arten.
Tut mir leid, dass ich da nicht weiter helfen kann.
viele Grüsse
ulf



nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Julelele
Besucherzähler
Heute waren 613 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 1813 Gäste und 32 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4730 Themen und 21097 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor