#151

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 20.09.2014 11:01
von crazy collector | 920 Beiträge | 21083 Punkte

Servus,

heute hatte ich eine persönliche Premiere. Ein erstes Exemplar von Nymphalis antiopa ist heute morgen geschlüpft




Schwäbische Grüße, Andy


zuletzt bearbeitet 20.09.2014 11:03 | nach oben springen

#152

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 20.09.2014 16:13
von crazy collector | 920 Beiträge | 21083 Punkte

Hier nochmal in aller Pracht ;)




Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#153

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 20.09.2014 20:44
von Sven916 | 29 Beiträge | 186 Punkte

Hallo euch allen!
Heute bei mir im schlupfkasten:
3 Männchen von actias sinensis aus Taiwan.
Eizucht auf Liquidambar. Hoffe bald auf ein Weibchen


nach oben springen

#154

RE: Heute im Schlupfkasten - Automeris io

in Zucht von Schmetterlingen 21.09.2014 10:52
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16280 Punkte

Hallo zusammen,

überraschender Weise schlüpfte heute ein Automeris io Männchen bei mir. Ich hatte die Puppen eigentlich zur Überwinterung eingelagert.



LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


nach oben springen

#155

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 21.09.2014 10:59
von crazy collector | 920 Beiträge | 21083 Punkte

Einfach wunderschön diese Automeris Arten !!! Super Bild Heiko

Ich hatte heute Falter Nr. 3 im Kasten.


Schwäbische Grüße, Andy


zuletzt bearbeitet 21.09.2014 11:01 | nach oben springen

#156

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 23.09.2014 17:18
von crazy collector | 920 Beiträge | 21083 Punkte

Heute ist bei mir ein schönes Exemplar von Scoliopteryx libatrix geschlüpft.



Schwäbische Grüße, Andy
nach oben springen

#157

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 23.09.2014 19:29
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16280 Punkte

Hallo zusammen,

hier seht ihr geballte Frauen-Power.

Die Raupen kamen von einer Frau und bisher schlüpften nur Frauen.




Amata phegea, ex larva.

LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


nach oben springen

#158

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 23.09.2014 21:19
von annabeth99 (gelöscht)
avatar

Na hör mal lieber Heiko, jeder andere Mann würde sich über so viele Damen freuen ;) Ich drück die Daumen, dass die Herren der Schöpfung sich auch bald blicken lassen!

Viele Grüße, Nicole


nach oben springen

#159

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 24.09.2014 20:36
von murrex • † 2017 - vormals Moderator des EP | 447 Beiträge | 3065 Punkte

Hallo Ihr alle,

ja die Mühen der vergangenen Monate fangen sich an zu lohnen. So nach und nach
erblickt doch immer wieder ein neuer Falter die Welt. Auch bei mir gab es Neuankömmlinge:

Rhyparioides metelkanus



Und das erste Exemplar von Aloa lactinea, ein sehr schöner Bär aus Thailand




Wir sehen uns dann am Sammstag. Viele Grüße

Ulrich



nach oben springen

#160

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 24.09.2014 20:50
von Heiko70 | 1.951 Beiträge | 16280 Punkte

Servus Ulrich,

sehr schöne Tiere die du hast.

Falls du bei Aloa lactinea eine NZ vorhast, ich wäre sehr an Eiern interessiert. Ich wollte diese Art schon mal züchten, allerdings gingen mir die Tiere beim Versand ein. Die Räupchen schlüpften damals und vertrockneten, bzw. verhungerten auf der langen Reise. (Der Brief war 3 Wochen unterwegs, von Thailand hierher).

LG Heiko


Leben ist etwas Seltenes, die meisten Menschen existieren nur. (Oscar Wilde)


nach oben springen

#161

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 25.09.2014 10:33
von LION | 141 Beiträge | 756 Punkte

Hallo Ihr, ich gratuliere allen Züchtern zu ihren schönen Erfolgen. derzeit kann ich nur bei metelkanus mithalten, gestern ein Weibchen geschlüpft. Die anderen Räuplis wollen wohl in Diapause gehen.
Und damit bin ich beim Thema. Wer kann mir helfen / raten ??? ich hatte Jungraupen von populifolia erhalten, die ich im Zimmer mit Weide ernährte. Eigentlich überwintert ja die raupe, aber es gibt auch eine zweite Generation, die aber deutlich kleiner ausfällt. Und so geschah es, alle Tiere verspannen sich und ergaben jene "kleine, zweite Generation"!! Aber, ich erzielte eine fruchtbare Kopula. Und jetzt kommt es. ich würde die Räuper gerne überwintern, damit ich auch Tiere der Normalgröße bekomme. In welchem Stadium, welcher Größe, muss / darf / soll ich sie jetzt an meiner Weide ausbinden?? Wenn sie zu klein sind, da werden sie sterben, aber wenn sie den Diapause-Punkt überschritten haben, bestimmt auch. Also, wer hat Erfahrung, wer kann mir raten? Ich wäre sehr dankbar!!
Herzlichst
Rainer


nach oben springen

#162

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 25.09.2014 12:55
von hall | 1.062 Beiträge | 7281 Punkte

Hallo Rainer,

halte die Räupchen möglichst unter Freilandbedingungen, das heißt untertags bei Zimmertemperatur und nachts im Freien oder an einem kühlen Ort. Früher oder später stellen sie dann von selbst das Fressen ein und man kann sie ausbinden.

Wenn es mir zeitlich möglich ist versuche ich bei den vielen Zuchten halbwegs die Tag-Nachtabsenkung einzuhalten. Diese Zuchten dauern natürlich länger und sind auch aufwändiger aber die Falter aus diesen Zuchten sind meistens etwas größer und auch eine Paarung ist leichter zu erzielen. Auch die Raupen sind weniger anfällig gegen Krankheiten und wachsen besser. Natürlich muß man immer die Überwinterungsproblematik mit ihren Ausfällen berücksichtigen.
Meine Puppen habe ich auch teilweise ganzjährig im Freien gelagert. Nur bei starkem Frost kommen sie auf den Dachboden.


Ich mache aber auch Treibzuchten wo es möglich ist da man doch wesentlich schneller zu Faltern kommt.

Die Bilder zeigen meine Puppenkästen im Garten an einer geschützten Stelle mäuse- und ameisensicher.

Werner

Angefügte Bilder:


zuletzt bearbeitet 25.09.2014 12:55 | nach oben springen

#163

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 25.09.2014 17:31
von LION | 141 Beiträge | 756 Punkte

Ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort, lieber Werner. ich werde es so machen. Wird schon werden!
Herzlichst
Rainer


nach oben springen

#164

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 25.09.2014 18:39
von Sven916 | 29 Beiträge | 186 Punkte

Hallo,
3 männchen im schlupfkasten von actias sinensis Subaurea. Mittlerweile habe ich auch ein Weibchen und Eier. Wer also welche haben möchte, bitte melden.
Eizzcht auf Liquidambar
Liebe grüße
Sven

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#165

RE: Heute im Schlupfkasten

in Zucht von Schmetterlingen 25.09.2014 20:10
von Sven916 | 29 Beiträge | 186 Punkte

Das ist das Problem, deshalb weiß ich auch nicht wie ich die 200 abgelegten Eier versorgen soll. Habe gehört dass eucalyptus gunii auch angenommen wird.
Liquidambar einfrieren ist wohl nicht möglich. Habe es zwar nicht selber ausprobiert aber habe es gelesen, dass die Blätter schwarz werden nach kurzer Zeit.


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Clothianidin
Besucherzähler
Heute waren 1046 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 2222 Gäste und 16 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 4150 Themen und 16305 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:



disconnected Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor